Märkte

Marktüberblick: US-Techwerte zeigen Stärke

Am deutschen Aktienmarkt überwogen am Donnerstag nach einem lustlosen Geschäft die positiven Vorzeichen. Veröffentlichte Februar-Daten zum Auftragseingang in der deutschen Industrie sowie im deutschen Maschinen- und Anlagenbau zeichneten ein positives Bild für die heimische Konjunktur. Der DAX schloss 0,17 Prozent fester bei 15.203 Punkten. MDAX und TecDAX sahen Zugewinne von 0,45 und 0,88…

Weiterlesen

Aktien

PayPal Holdings – Bullen melden sich zurück

Die Aktie von PayPal Holdings (WKN: A14R7U) hatte im März 2020 bei 82,07 USD ein bedeutendes Tief markiert. Der dort gestartete Bullenmarkt führte zu einem rasanten Kursanstieg um in der Spitze 277 Prozent. Ausgehend vom am 16. Februar bei 309,14 USD verzeichneten Rekordhoch, ging der Wert in den Korrekturmodus über. Im Rahmen der dreiwelligen abc-Korrektur traf er schließlich an einem…

Weiterlesen

Indizes

DAX: (Bisher) Normale Konsolidierung

Begleitet von einer Beruhigung an den internationalen Long-Bond-Märkten und einem stabilen Euro (vs. US-Dollar und britischem Pfund) hat sich der freundliche Grundton an den europäischen Aktienmärkten fortgesetzt. Unverändert prägen Switch-Operationen – Take-Profits in den Vorwochengewinnern aus den Auto- und Energy-Sektoren und Investments in defensive technologie Sektoren – das Gesamntbild. Neue…

Weiterlesen

Rohstoffe

OPEC+ hält seit fast einem Jahr das Ölangebot knapp

Energie: Das “OPEC+”-Abkommen jährt sich zum ersten Mal

Heute vor einem Jahr haben sich die OPEC und ihre Alliierten (OPEC+) auf ihrem außerordentlichen Treffen (das erstmals per Videokonferenz stattfand) auf eine massive Kürzung der Produktion von 9,7 Mio. Barrel täglich geeinigt. Das Treffen, die Entscheidung sowie die konsequente und disziplinierte Umsetzung der Strategie der künstlichen…

Weiterlesen

Währungen

Seitwärtshandel in EUR-USD dürfte sich vorerst wohl fortsetzen

Der Dollar kann die Partie auch nicht für sich entscheiden

Der aktuelle Seitwärtshandel in EUR-USD dürfte sich vorerst wohl fortsetzen. Denn weder Euro noch Dollar können den Markt derzeit von sich überzeugen. Zwar spricht auf den ersten Blick derzeit manches für den Dollar: Dank des Impffortschritts in den USA und den billionenschweren Fiskalpaketen der Biden-Administration rechnet der Markt…

Weiterlesen