Märkte

Corona-Virus Update 1. Juni 2020 – Fokus Deutschland

Die deutsche Wirtschaft ist laut unserer Echtzeit-Indikatoren weiterhin auf bestem Wege der Erholung. Beispielsweise hat der Einzelhandel bereits die Hälfte seines Einbruchs wettgemacht. In den USA mehren sich die Stabilisierungszeichen, der gestern veröffentlichte ISM-Index für die Industrie stieg im Mai um 1,6 Punkte auf 43,1. In China deuten die Einkaufsmanagerindizes für die Industrie – der…

Weiterlesen

Aktien

Symrise – Ausbruch oder Rücksetzer?

Die Aktie des Duftstoff- und Aromenherstellers Symrise (WKN: SYM999) hatte im Februar ein Allzeithoch bei 100,05 EUR verzeichnet und war anschließend in eine dynamische Abwärtskorrektur übergegangen. Ausgehend vom im März notierten 14-Monats-Tief bei 71,20 EUR, etablierte der Wert einen weiterhin intakten Aufwärtstrend und konnte dabei alle relevanten gleitenden Durchschnittslinien überqueren. Mit…

Weiterlesen

Indizes

DAX: Pullback

Der DAX zeigte am Freitag bereits zu Handelsbeginn Schwäche. Nach einer anschließenden mehrstündigen Erholungsbewegung bis auf ein Tageshoch bei 11.730 Punkten orientierte er sich wieder südwärts und rutschte bis auf ein kurz vor Handelsschluss notiertes 2-Tages-Tief bei 11.576 Punkten.

Der Index befindet sich nun im Konsolidierungsmodus im Rahmen des intakten Erholungstrends vom Crash-Tief im…

Weiterlesen

Rohstoffe

Ölpreise weiter im Aufwind

Energie: OPEC+ zeigt Willen zur Einigkeit

Der Brentölpreis steigt am Morgen auf knapp 39 USD je Barrel, den höchsten Stand seit knapp drei Monaten. Seit gestern ist der August-Kontrakt bei Brent die Referenz. Allein durch den Kontraktwechsel sprang der Preis gestern um knapp 2 USD nach oben, weil der August-Kontrakt deutlich höher notierte als der am Freitag ausgelaufene Juli-Kontrakt. Bei WTI gab…

Weiterlesen

Währungen

Was sind die Gründe für die USD-Schwäche?

Gründe für USD-Schwäche

Meistens geht’s, wenn man den täglichen Verlauf der Wechselkurse kommentiert, um Details: ob diese oder jede Statistik besser oder schlechter ausfällt, als erwartet; wie diese oder jede Formulierung eines Zentralbankers zu interpretieren ist etc. Ab und zu geht’s aber auch um das ganz große Bild. Angesichts der Bilder, die uns aus den USA erreichen, nicht darum, ob die…

Weiterlesen