Märkte

Ölpreise im Crash-Modus

Der deutsche Aktienmarkt zeigte sich am Dienstag von seiner freundlichen Seite. Förderlich für die Kurserholung waren positive Signale im chinesisch-amerikanischen Zollstreit sowie die Hoffnung auf eine Brexit-Einigung. Der DAX schloss 1,29 Prozent fester bei 11.472 Punkten. MDAX und TecDAX legten um 1,06 und 1,56 Prozent zu. In den drei Indizes gab es 79 Gewinner und 24 Verlierer. Das...

Weiterlesen

Aktien

Marktidee: SAP – Doppelboden oder Trendfortsetzung?

Die SAP-Aktie (WKN: 716460) bewegt sich ausgehend vom im Jahr 2008 verzeichneten Tief bei 20,75 EUR in einem intakten langfristigen Aufwärtstrend. Der letzte übergeordnete Aufwärtsimpuls startete im März dieses Jahres bei 82,05 EUR und beförderte die Notierung bis auf ein im September erreichtes Rekordhoch bei 108,52 EUR. Seither zeigte der Wert eine kräftige Abwärtskorrektur von in der Spitze...

Weiterlesen

Indizes

DAX Future: Portfoliobesprechung

Begleitet von der laufenden Berichtssaison (diesseits und jenseits des Atlantiks) und der intakten Abwärtsbewegung bei den Öl-Futures setzt sich die angeschlagene Lage an den europ. Aktienmärkten fort. Hier überrascht es vor dem Hintergrund der kurzfr. „Eintrübungsrotation“ bei den Blue-Chips nicht, dass jetzt auch der Stoxx Oil & Gas seine bisherigen Jahresgewinne fast vollständig wieder hergeben...

Weiterlesen

Rohstoffe

Ausverkauf am Ölmarkt

Energie: Die Ölpreise befanden sich gestern im freien Fall. Brent rutschte 6,6% in die Tiefe und fiel zeitweise unter 65 USD je Barrel, den niedrigsten Stand seit Mitte März. Noch schlimmer erging es WTI, das mit gut 7% den stärksten Tagesrückgang seit mehr als drei Jahren erlitt und auf ein 12-Monatstief von weniger als 55 USD abstürzte. Auslöser war US-Präsident Trump, der Montagabend via...

Weiterlesen

Währungen

Jetzt haben wir endlich einen Deal-Kompromiss auf dem Tisch – und keiner freut sich

GBP: Da ist er, der Brexit-Deal. Zumindest ein Deal-Vorschlag, auf den sich die britische Regierung und die EU geeinigt haben. Das Dumme ist nur: Wir kennen noch nicht den Text. Den hält die britische Premierministerin Theresa May unter Verschluss, bis ihr Kabinett heute Nachmittag darüber abstimmt. Die Details, die bislang in der Presse kolportiert werden, deuten an, dass es May nicht leicht...

Weiterlesen