Märkte

VW: Wechsel auf die (technische) Überholspur

Der Chart des Tages analysiert die technische Lage von: Volkswagen Vorzugsaktie (in EUR)

Der 15 Werte umfassende STOXX Automobiles weist zwar noch eine mittel- und langfristig relative Schwäche gegenüber dem STOXX 600 auf. Zuletzt zeigt sich aber bei den Sektorschwergewichten bereits ein differenziertes, technisches Bild. Die VW Vz. (zweitgrößter Sektortitel; Anteil ca. 14,6%) fällt bereits seit...

Weiterlesen

Aktien

Thyssenkrupp – vor dem Ausbruch?

Die Aktie von Thyssenkrupp (WKN: 750000) hatte unterhalb des Mehrjahreshochs vom Juli 2017 bei 27,07 EUR eine langfristige Topbildung vollzogen und befindet sich seither in einem intakten übergeordneten Abwärtstrend. Zuletzt hatte sich ein bearishes Anschlusssignal ergeben, als der Wert am 2. August unter die wichtige Supportzone bei 11,03-11,21 EUR rutschte. Der Abverkauf setzte sich bis auf ein...

Weiterlesen

Indizes

DAX-Future: Technische Doppelstrategie

Trotz des im Laufe des Tages unterschiedlichen Newsflow bezüglich des „Brexit-End-Games“ und leichterer europäischer Long-Bonds setzt sich die freundliche Stimmung an den europäischen Aktienmärkten fort. Hierbei gibt es weiterhin Rückenwind von dem ansprechenden Start in die US-Berichtssaison und der stabilen Wall Street-Kursentwicklung. Bei den europäischen Sektoren ist hervorzuheben, dass die...

Weiterlesen

Rohstoffe

Palladium setzt Höhenflug ungebremst fort

Energie – Ölpreise geben nach, kräftiger US-Lageraufbau und IEA-Äußerungen belasten: Die Ölpreise geben am Morgen nach. Brent fällt unter 59 USD je Barrel, WTI rutscht unter 53 USD. Gasöl hält sich dagegen besser und handelt kaum verändert bei 585 USD je Tonne, weil sich der Gasöl-Brent-Crackspread auf 18,7 USD je Barrel ausweitet. Abgesehen von einem Tag im November 2018 lag der Crackspread...

Weiterlesen

Währungen

Ist der Brexit der Befreiungsschlag für den Euro?

GBP – Endspurt bei den Brexit-Verhandlungen, aber was macht das britische Parlament?

Endspurt bei den Brexit-Verhandungen! Von beiden Seiten, EU und Großbritannien, ist zu vernehmen, dass es wohl heute noch zu einem Deal kommen könnte. Es gibt angeblich nur noch einige kleine Details zu klären, beispielsweise die Frage der Mehrwertsteuerregelung. Am Ende wird aber wohl eher eine Art politische...

Weiterlesen