Märkte

Marktüberblick: Wirecard haussiert

Der deutsche Aktienmarkt zeigte sich zur Wochenmitte in einem nachrichtenarmen Umfeld weitgehend impulslos. Der DAX schloss 0,20 Prozent fester bei 12.169 Punkten. Der MDAX der mittelgroßen Werte notierte 0,03 Prozent höher bei 25.582 Punkten. Für den TecDAX ging es um 1,41 Prozent nach oben auf 2.913 Zähler. In den drei genannten Indizes gab es 49 Gewinner und 50 Verlierer. Das Abwärtsvolumen...

Weiterlesen

Aktien

Deutsche Börse – im Rallymodus

Die Aktie der Deutschen Börse (WKN: 581005) hatte im Rahmen des mehrjährigen Bullenmarktes im Juli vergangenen Jahres ein 10-Jahres-Hoch bei 121,15 EUR markiert. Die anschließende mehrmonatige Korrektur führte sie zurück bis auf 102,40 EUR. Seit dem dort im Dezember ausgebildeten Tief tendiert der Wert wieder nordwärts. Dabei gelang in der vergangenen Woche der Ausbruch über das Vorjahreshoch. Mit...

Weiterlesen

Indizes

DAX-Future: 10-Tage Linie dreht zur Seite

Die europ. Aktienmärkte behaupten im Mittwochshandel – im Umfeld eines leicht festeren US-Dollar (z. B. ggü. Euro) und trotz eines Mixed Pictures an der Wall Street (nach über Erwartungen ausgefallenen US-Konjunkturdaten wie z. B. MBA Hypothekenanträge) – knapp ihre Vortageserholung. Dabei gehörten Amadeus IT (+2,4%; zurück über der 200-Tage Linie) und Adidas (+2,1%, langfr. tech. Neubewertung) zu...

Weiterlesen

Rohstoffe

Ölpreise unter Druck

Energie: Die US-Rohöllagerbestände stiegen in der letzten Woche unerwartet deutlich um 4,7 Mio. Barrel. Die Benzinbestände verzeichneten ebenfalls einen überraschenden Anstieg um 3,7 Mio. Barrel. Die Ölpreise gerieten daraufhin unter Druck. Brent nähert sich wieder der Marke von 70 USD je Barrel, wozu auch Nachfragesorgen wegen des US-chinesischen Handelskonflikts beitragen. Bei der Beurteilung...

Weiterlesen

Währungen

Langsamer Drift nach unten in EUR-USD

USD: Solange die Unsicherheit über den Handelsstreit zwischen den USA und China anhält, dürfte EUR-USD ganz langsam nach unten driften. Aber eben nur langsam, ähnlich der Kontinentaldrift. Auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole, weil wir im Daily bereits mehrfach darauf hingewiesen haben: die Tatsache, dass der Zinszyklus der Fed beendet ist und der nächste Schritt – auch wenn es noch lange...

Weiterlesen