Rohstoffe

Gold steigt auf 6-Jahreshoch

Energie: Die Ölpreise geben am Morgen leicht nach, handeln aber weiterhin nicht weit entfernt von ihren gestern verzeichneten 3½-Wochenhochs. US-Präsident Trump hat als Reaktion auf den Drohnenabschuss und die Angriffe auf Öltanker neue Sanktionen gegen den Iran verhängt. Diese betreffen den geistlichen Führer, Ayatollah Khamenei, und andere führende Vetreter des iranischen Regimes. Trumps Wunsch...

Weiterlesen

Öl und Gold mit weiteren Gewinnen

Energie: Die Ölpreise haben sich zuletzt wieder erholt und einen der stärksten Wochengewinne seit Jahren verzeichnet. So hat der WTI-Preis allein seit dem Tief letzten Dienstag um 7 USD bzw. 11% zugelegt. Die geopolitischen Spannungen zwischen den USA und dem Iran haben die Angebotsrisiken wieder in den Fokus der Marktteilnehmer gerückt und den Preisanstieg begleitet. Diese Spannungen dürften...

Weiterlesen

Öl- und Goldpreise legen kräftig zu

Energie: Der Brentölpreis ist in der Nacht mit 65 USD je Barrel auf den höchsten Stand seit Anfang Juni gestiegen und hat damit nur binnen drei Tagen um fast 5 USD zugelegt. Ausschlaggebend sind die anhaltenden Spannungen im Nahen Osten und vor allem das amerikanisch-iranische „Kräftemessen“ am Arabischen Golf, dem wichtigsten Produktionsstandort und Transportknotenpunkt der Welt. Die Lage hat...

Weiterlesen

Gold – Bullen-Attacke

Der Goldpreis hatte Ende 2015 nach mehrjähriger Baisse ein Tief bei 1.046 USD markiert. Der nachfolgende dynamische Kursaufschwung beförderte das Edelmetall bis zum Juli 2016 auf 1.375 USD. Das Kursgeschehen seither bildete eine Trading-Range unterhalb dieses Hochs und oberhalb eines Korrekturtiefs bei 1.123 USD. Im Rahmen des im August vergangenen Jahres bei 1.160 USD gestarteten Aufwärtsimpulses...

Weiterlesen

Trump sorgt für Entspannung

Energie: Was die OPEC mit ihren Produktionskürzungen und die zunehmenden Spannungen im Nahen Osten zuletzt nicht vermocht haben, gelang gestern wenn auch unbeabsichtigt US-Präsident Trump. Er sorgte mit einem Tweet für einen deutlichen Anstieg der Ölpreise. Brent stieg zwischenzeitlich auf knapp 63 USD je Barrel, WTI auf gut 54 USD. Trump teilte mit, am Rande des G20-Gipfels Ende des Monats zu...

Weiterlesen