Rohstoffe

Ölpreise im Vorfeld der OPEC-Sitzung deutlich gestiegen

Energie: Ölpreise im Vorfeld der OPEC-Sitzung deutlich gestiegen

Die Ölpreise sprangen gestern um bis zu 4% nach oben. Brent erreichte in der Spitze 63,5 USD je Barrel und hat damit sämtliche Verluste von Ende letzter Woche wieder aufgeholt. WTI stieg auf 58,7 USD je Barrel bis ans obere Ende der Handelsspanne der letzten Wochen. Gleichzeitig war dies der stärkste Tagesanstieg seit den Anschlägen...

Weiterlesen

Gold legt deutlich zu und zieht andere Edelmetalle mit

Energie: Weiterhin Spekulationen auf stärkere Produktionskürzungen der OPEC+

Die Ölpreise gerieten im Zuge der gestiegenen Risikoaversion an den Finanzmärkten ebenfalls unter Druck. Brent fiel am Nachmittag bis auf 60,3 USD je Barrel, machte die Verluste im weiteren Handelsverlauf aber wieder wett. Heute früh handelt Brent wieder oberhalb von 61 USD. Dazu hat ein stärker als erwarteter Rückgang der...

Weiterlesen

Gold vielfältig unterstützt

Energie: Saudi-Arabien will angeblich stärkere Produktionskürzung der OPEC+

Die Ölpreise haben ihre zwischenzeitlichen Gewinne gestern im Tagesverlauf wieder abgegeben. Brent handelt am Morgen bei gut 61 USD je Barrel nur unweit der Tiefs von Freitagabend bzw. Montag früh. WTI kostet gut 56 USD je Barrel, womit die Verluste vom Freitag auch nur zu einem geringen Teil wieder wettgemacht wurden....

Weiterlesen

Gold gibt Gewinne wieder ab

Energie: Ölpreise rutschen ab, OPEC im Fokus

Die Ölpreise erholen sich etwas vom heftigen Rutsch am Freitag. Brent steigt nach dem Kontraktwechsel auf 62 USD je Barrel, WTI auf 56,5 USD. Am Freitag war der ab heute bei Brent als Referenz geltende Februar-Kontrakt um mehr als 4% gefallen, der nächstfällige WTI-Terminkontrakt sogar um 5%. Das aufgrund des halben Feiertages in den USA dünne...

Weiterlesen

Goldpreis kämpft weiter um die Marke von 1.450 USD je Feinunze

Energie: OPEC und Russland uneins über Verlängerung der Produktionskürzungen

Brent handelt am Morgen kaum verändert bei knapp 64 USD je Barrel. Gasöl kostet 590 USD je Tonne. Neben den laufenden Handelsgesprächen schaut der Ölmarkt auch bereits auf das in einer Woche stattfindende “OPEC+”-Treffen. Die russischen Ölproduzenten haben sich gestern auf eine gemeinsame Linie für das Treffen verständigt....

Weiterlesen