Währung

USD/JPY – überkauft an der Hürde

Frühere Wertentwicklungen, Prognosen und Simulationen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Das Währungspaar USD/JPY hatte Anfang 2021 ein langfristig bedeutsames Tief bei 102,59 JPY ausgebildet und befindet sich seither in einem Aufwärtstrend. Zuletzt kam es nach dem bullishen Ausbruch aus einer mittelfristigen Konsolidierung am 11. März dieses Jahres zu einer deutlichen Beschleunigung dieser Dollar-Hausse. Die Notierung erreichte im gestrigen Handel ein 7-Jahres-Hoch bei 125,10 JPY. Damit geht sie auf Tuchfühlung mit der ultralangfristig relevanten Widerstandszone bei 125,26/125,85 JPY, die sich aus dem im Jahr 2015 verzeichneten Dekadenhoch ergibt. Zugleich signalisieren die markttechnischen Indikatoren eine extrem überkaufte Lage. So hat beispielsweise der RSI-Indikator auf Tagesbasis das höchste Niveau der vergangenen Jahre erreicht. Eine zeitnah einsetzende ausgeprägte Konsolidierung oder Korrektur des dominanten Aufwärtstrends sollte daher fest eingeplant werden. Mögliche Auffangbereiche für den Fall eines Rücksetzers lassen sich bei 122,63 JPY121,11/121,68 JPY und 118,64 JPY ausmachen. Erst unterhalb der letztgenannten Marke käme es zu einer leichten Schwächung des mittelfristigen Trends mit Abwärtsrisiken in Richtung zunächst 116,35-117,11 JPY. Ein nachhaltiger Ausbruch über die aktuelle Hürde bei 125,26/125,85 JPY und anschließend 127,50 JPY per Wochenschluss würde derweil ein bullishes Anschlusssignal im übergeordneten Zeitfenster senden. Mit Blick auf das ultralangfristige Chartbild wäre im Erfolgsfall ein Vorstoß in Richtung 135 JPY vorstellbar.

Produktidee: BEST Turbo-Optionsscheine
WKNTypBasiswertMerkmale
SD61UYCallUSD/JPYHebel: 10,8
SF8390PutUSD/JPYHebel: 10,6
Kein passendes Produkt für Sie dabei? Hier gelangen Sie direkt zur Produktsuche!
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter https://sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.

Investieren in den Megatrend Metaverse

Das Metaverse steht in den Startlöchern und es hat das Potenzial, das tägliche Leben zu verändern. Die Einsatzmöglichkeiten sind fast unbegrenzt. Bei der Verbindung der virtuellen mit der realen Welt ist eine Vielzahl von Akteuren beteiligt, die an diesem Wachstumsmarkt teilhaben und davon profitieren möchten. Erfahren Sie hier, wie Anleger an dieser Entwicklung partizipieren können.