Marktüberblick

US-Marktupdate: Salesforce.com vorbörslich schwach

An der Wall Street verlor der marktbreite S&P 500 am Dienstag 1,89 Prozent auf 4.567 Punkte. Der Volatilitätsindex VIX kletterte um 4,23 auf 27,19 Punkte. Marktteilnehmer verwiesen zur Begründung der Schwäche auf falkenhafte Aussagen von Fed-Chairman Powell. Daneben enttäuschten die Verbraucherstimmung des Conference Boards sowie der Chicagoer Einkaufsmanagerindex. Heute richtet sich der Fokus auf Salesforce.com (vorbörslich: -4,65%) und Hewlett Packard Enterprise (vorbörslich: -2,09%) aufgrund gestern nach Börsenschluss vorgelegter Quartalszahlen. Der SAP-Konkurrent Salesforce.com konnte die Markterwartungen beim Gewinn übertreffen, enttäuschte jedoch beim Gewinn-Ausblick für das laufende Quartal. Hewlett Packard Enterprise schlug beim Gewinn ebenfalls die Konsensschätzung. Der Umsatz entsprach der Markterwartung. Der ADP-Arbeitsmarktbericht (+534.000 Stellen im November) kam heute besser als von Experten erwartet (+506.000) herein. Heute gibt es noch als potenzielle Marktbeweger den ISM-Index für das verarbeitende Gewerbe (Konsensschätzung: 61,1 nach 60,8) und die Bauausgaben (Konsensschätzung: +0,3% gg Vormonat). Am Abend wird zudem der Konjunkturbericht der Fed („Beige Book“) veröffentlicht. Der S&P 500 Future notierte zuletzt mit einem Aufschlag von 1,02 Prozent.

Produktidee: Faktor-Optionsscheine
WKNTypBasiswertMerkmale
SD2Y2VLongSalesforceFaktor: 4
SF3QZLShortSalesforceFaktor: -4
Kein passendes Produkt für Sie dabei? Hier gelangen Sie direkt zur Produktsuche!
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter https://sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.

Nachhaltigkeit als Megatrend

Das Thema Nachhaltigkeit ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Einer der Treiber dieses Themas ist die Klimakrise. Auf dem Weg zur angestrebten Klimaneutralität ist die Dekarbonisierung der Wirtschaft die tragende Säule. Das hat Auswirkungen auf viele Rohstoffe. Wer hierbei als Gewinner und Verlierer hervorgehen könnte, haben wir für Sie analysiert. Jetzt lesen!