Marktüberblick

US-Marktupdate: Pinduoduo haussiert vorbörslich

Die Anleger an der Wall Street konnten sich am Donnerstag über weitere Kursgewinne freuen. Der marktbreite S&P 500 zog um 1,99 Prozent auf 4.058 Punkte an. Es gab 452 Gewinner und 53 Verlierer. Der Volatilitätsindex VIX gab um 0,87 Punkte auf 27,50 Zähler nach. Mit Blick auf die Sektoren-Performance konnten alle Sektoren bis auf Immobilien (-0,11%) zulegen. Am deutlichsten nach oben tendierten zyklische Konsumwerte (+4,90%), Kommunikationsdienstleister (+2,43%) und Technologiewerte (+2,40%). Dollar Tree (+21,87%) sprang nach starken Geschäftszahlen an die Spitze des S&P 500. Kraft Heinz (- 6,10%) litt als Schlusslicht unter einer Platzierung (88 Millionen Aktien) seitens des Großaktionärs 3G Capital sowie unter einer Verkaufsempfehlung der UBS. Nach Börsenschluss vorgelegte Quartalszahlen von Gap (vorbörslich: – 16,01%) enttäuschten beim Gewinn, während der Umsatz besser als erwartet hereinkam. Costco Wholesale (vorbörslich: -1,83%), Workday (vorbörslich: -8,34%), Dell (vorbörslich: +13,41%) und Zscaler (vorbörslich: +7,36%) präsentierten ebenfalls ihre Zahlenwerke nach der Schlussglocke. Pinduoduo (vorbörslich: +8,04%) haussiert im vorbörslichen Handel nach vor der Eröffnungsglocke vorgelegten starken Zahlen. Von der Makroseite könnten sich um 16.00 Uhr Impulse vom Verbraucherstimmungsindex der Universität Michigan ergeben. Die veröffentlichten Daten zu den persönlichen Ausgaben und Einkommen kamen in etwa wie vom Markt erwartet herein. Die am Preisindex für persönliche Konsumausgaben (PCE) gemessene Inflation betrug im April 6,3 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat, nach 6,6 Prozent im März. Der S&P 500 Future notierte zuletzt 0,61% fester.

Produktidee: Faktor-Optionsscheine
WKNTypBasiswertMerkmale
SH14B7LongPinduoduoFaktor: 3
SH7VCLShortPinduoduoFaktor: -3
Kein passendes Produkt für Sie dabei? Hier gelangen Sie direkt zur Produktsuche!
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter https://sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.

Gold glänzt als sicherer Hafen und Inflationsschutz

Gold verzeichnete einen ausgesprochen guten Start in das Jahr 2022. Der Preis stieg im ersten Quartal um 6 Prozent, was dem stärksten Zuwachs seit dem zweiten Quartal 2020 und dem besten Jahresauftakt seit fünf Jahren entspricht.

Wie die weiteren Aussichten für das gelbe Edelmetall sind, lesen Sie in der Analyse.