Marktüberblick

US-Marktupdate: JPMorgan-Zahlen besser als erwartet

An der Wall Street ging es mit dem marktbreiten S&P 500 am Dienstag um 0,24 Prozent abwärts auf 4.351 Punkte. Der Volatilitätsindex VIX gab um 0,15 auf 19,85 Punkte nach. Die Anleger befanden sich vor dem Beginn der Berichtssaison und den heutigen Verbraucherpreisdaten bei dünner Nachrichtenlage in Wartestellung. Nike haussierte angetrieben von einem positiven Analystenkommentar um 2,30 Prozent. Heute richtet sich der Blick auf Apple (vorbörslich: -0,60%). Der Konzern könnte seine iPhone 13-Produktionsziele laut einem Bloomberg-Bericht aufgrund von Lieferengpässen kürzen. JPMorgan (vorbörslich: -2,26%) konnte mit seinen vorbörslich vorgelegten Quartalszahlen die Markterwartungen übertreffen. Delta Airlines sackt vorbörslich (-4,20%) deutlich ab, nachdem die Fluglinie zwar erstmals seit der Pandemie wieder einen Gewinn ausweisen konnte, sich aber mit Blick auf gestiegene Kerosinpreise und höhere Personalkosten vorsichtig zur zukünftigen Entwicklung äußerte. Die Verbraucherpreisinflation kam im September mit einem Anstieg um 0,4 Prozent gegenüber dem Vormonat höher als erwartet (Konsensschätzung: 0,3%) herein. Um 20.00 Uhr könnten sich Impulse aus dem Protokoll der letzten Fed-Sitzung ergeben. Der S&P 500 Future notierte zuletzt 0,33 Prozent fester.

Produktidee: Faktor-Optionsscheine
WKNTypBasiswertMerkmale
SB01KWLongJP Morgan ChaseFaktor: 4
SD3WFYShortJP Morgan ChaseFaktor: -4
Kein passendes Produkt für Sie dabei? Hier gelangen Sie direkt zur Produktsuche!
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter https://sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.

Sind Sie mit unserem Service und unseren Produkten zufrieden?

Dann stimmen Sie für uns bei den Zertifikate Awards als “Zertifikatehaus des Jahres” und wählen Sie unsere Produkte zum “Zertifikat des Jahres”! Mitmachen lohnt sich: Unter allen Teilnehmern wird eine Reise nach Berlin verlost.

Zur Abstimmung