Marktüberblick

US-Marktupdate: HP haussiert nach Buffett-Einstieg

An der Wall Street kam es am Donnerstag zu einer leichten Erholungsbewegung nach der jüngsten Kursschwäche. Besser als erwartete Arbeitsmarktdaten wirkten sich dabei nicht auf das Kursgeschehen aus. Der marktbreite S&P 500 kletterte nach einem volatilen Verlauf um 0,43 Prozent auf 4.500 Punkte und konnte damit die am Vortag verletzte 200-Tage-Linie knapp zurückerobern. Der Volatilitätsindex VIX gab um 0,55 Punkte auf 21,55 Zähler nach. Im nachrichtlichen Fokus stand die Aktie von HP, die sich mit einem Kurssprung um 14,75 Prozent an die Spitze des S&P 500 setzte und ein Allzeithoch erzielte. Die Beteiligungsgesellschaft des Starinvestors Warren Buffett Berkshire Hathaway hatte sich beim Hersteller von Druckern und PCs mit einem Anteil von 11,4 Prozent engagiert und wurde damit der größte Einzelaktionär. Costco Wholesale zog an der Spitze des Nasdaq 100 um 3,98 Prozent an. Die Aktie der Großhandelskette löste damit eine mehrtägige Konsolidierung bullish auf und markierte ein neues Rekordhoch. Beflügelnd wirkten hier starke Umsatzzahlen auf vergleichbarer Fläche für den März. Mit einem Anstieg um 17,2 Prozent übertrafen sie die Markterwartungen deutlich. Heute stehen keine relevanten Veröffentlichungen auf der Agenda. Der S&P 500 Future notierte zuletzt 0,31 Prozent fester.

Produktidee: Faktor-Optionsscheine
WKNTypBasiswertMerkmale
SB01KSLongHewlett-Packard Faktor: 4
SF65QWShortHewlett-Packard Faktor: -4
Kein passendes Produkt für Sie dabei? Hier gelangen Sie direkt zur Produktsuche!
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter https://sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.

Dividendenfeuerwerk beim DAX

Frühlingszeit ist traditionell auch Dividendenzeit. Viele deutsche Unternehmen halten ihre Hauptversammlungen ab und beschließen, wie hoch die Ausschüttungen an die Aktionäre sein werden.

Erfahren Sie in unserem Dividendenausblick, welche Unternehmen mit einer Anhebung der Ausschüttungen überraschen und wo mutige Dividendenjäger Anlagechancen finden.