Marktüberblick

US-Marktupdate: FedEx-Aussagen belasten Stimmung

Zum Wochenschluss ging es an der Wall Street mit Rezessionssorgen weiter abwärts. Der marktbreite S&P 500 gab um 0,72 Prozent auf 3.873 Punkte nach. Auf Wochensicht betrug das Minus 4,77 Prozent. Es gab 137 Gewinner und 363 Verlierer. Der Volatilitätsindex VIX notierte 0,03 Punkte höher bei 26,30 Zählern. Einzige Sektoren im Plus waren nicht-zyklischer Konsum (+0,24%) und Immobilien (+0,02%). Kräftig abwärts tendierten Energiewerte (-2,13%), Industrietitel (-2,09%) und Rohstoffwerte (-1,58%). Für schlechte Stimmung unter den Anlegern sorgte eine Gewinnwarnung von FedEx (-21,40%). Der Logistikriese verwies zur Begründung auf eine Eintrübung des makroökonomischen Umfelds. Auch die Aktie des Branchenkollegen UPS (-4,48%) wurde daher in Sippenhaft genommen. Heute richtet sich der Blick von der Makroseite auf den um 16.00 Uhr anstehenden NAHB-Wohnungsmarktindex für September. Die Konsensschätzung lautet auf einen Rückgang von zuvor 49 auf 48 Punkte. Unternehmensseitig profitiert AutoZone (vorbörslich: +2,51%) im vorbörslichen Handel von besser als erwarteten Umsatz- und Gewinnzahlen. Der S&P 500 Future notierte zuletzt 0,68 Prozent tiefer.

Produktidee: Faktor-Optionsscheine
WKNTypBasiswertMerkmale
SH1K4ZLongUPSFaktor: 5
SH1RPDShortUPSFaktor: -5
Kein passendes Produkt für Sie dabei? Hier gelangen Sie direkt zur Produktsuche!
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter https://sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.

MEIN WEG AN DIE BÖRSE – GEHEN SIE MIT!

Machen Sie mit beim große Börsenspiel Trader. Beweisen Sie Ihr Können an der Börse: Sie starten mit zwei fiktiven Depots, die jeweils mit 100.000 Euro Spielgeld ausgestattet sind. Ziel ist es, durch den Handel von Aktien, Optionsscheinen und Zertifikaten den höchsten Depotwert von allen Teilnehmern zu erreichen. Hauptpreis ist ein Jaguar F-PACE!

Jetzt anmelden!