Marktüberblick

US-Marktupdate: Facebook unter Druck

An der Wall Street konnten sich die Indizes am Mittwoch erholen. Die US-Notenbank Fed deutete zwar eine mögliche Reduktion der Anleihekäufe ab November an, dies war jedoch von den Marktteilnehmern bereits erwartet worden. Der marktbreite S&P 500 kletterte um 0,95 Prozent auf 4.396 Punkte. Der Volatilitätsindex VIX fiel derweil um deutliche 3,49 auf 20,87 Punkte. Alle Sektorenindizes bis auf die für Versorger (-0,06%) und Kommunikationsdienstleister (-0,05%) konnten Zugewinne verbuchen. Am deutlichsten aufwärts tendierten Energiewerte (+3,08%) dank steigender Ölpreise, gefolgt von Finanzwerten (+1,67%) und Technologieaktien (+1,37%). Facebook sackte hingegen um 3,99 Prozent ab. Wegen Apples jüngsten Änderungen bei den Privatsphäre-Einstellungen kann der Socia-Media-Konzern schlechter personalisierte Anzeigen ausspielen. Das wirkt sich negativ auf die Conversion-Rate aus, wie Facebook mitteilte. Als Schlusslicht im S&P 500 fiel FedEx nach enttäuschenden Geschäftszahlen und einem trüben Ausblick um 9,12 Prozent. Adobe gab nach schwachen Zahlen 3,07 Prozent nach. Die heute veröffentlichten Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe stiegen auf 351.000 nach zuvor 335.000. Nach der Schlussglocke präsentiert Nike seine Quartalszahlen. Der S&P 500 Future notierte zuletzt 0,53 Prozent fester.

Produktidee: Faktor-Optionsscheine
WKNTypBasiswertMerkmale
SB01KNLongFacebookFaktor: 4
SD22XJShortFacebookFaktor: -4
Kein passendes Produkt für Sie dabei? Hier gelangen Sie direkt zur Produktsuche!
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter https://sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.

Smart denken – clever handeln: Haben Sie das Zeug zum “Trader 2021”?

Machen Sie mit beim große Börsenspiel Trader. Beweisen Sie Ihr Können an der Börse: Sie starten mit zwei fiktiven Depots, die jeweils mit 100.000 Euro Spielgeld ausgestattet sind. Ziel ist es, durch den Handel von Aktien, Optionsscheinen und Zertifikaten den höchsten Depotwert von allen Teilnehmern zu erreichen. Hauptpreis ist ein Jaguar I-PACE!

Jetzt anmelden!