Marktüberblick

US-Marktupdate: Boeing nach Zahlen im Aufwind

An der Wall Street konnten die Kurse am Dienstag nach der scharfen Erholungsrally des Vortages weiter zulegen. Stützend wirkten taubenhafte Kommentare von Fed-Chairman Jerome Powell im Rahmen seiner Nominierungsanhörung vor dem Bankenausschuss des Senats. Der marktbreite S&P 500 zog um 0,92 Prozent auf 4.713 Punkte an. Der Volatilitätsindex VIX gab um 0,99 auf 18,41 Punkte nach und notierte damit wieder unter seiner 200-Tage-Linie. Boeing (+3,21%) setzte sich deutlich an die Spitze des Dow Jones Industrial und stabilisiert sich damit weiter oberhalb der 50-Tage-Linie. Der Flugzeugbauer erfreute seine Anleger mit Aussagen zu den Auslieferungen 2020. Diese konnten im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt werden. Biogen (vorbörslich: -9,37%) dürfte heute im Zentrum des Anlegerinteresses stehen. Die öffentliche US-Krankenversicherung hatte heute mitgeteilt, die Übernahme der Kosten des neuen Biogen-Alzheimer-Medikaments Aduhelm stark zu begrenzen. Die heute veröffentlichten und im Fokus stehenden Verbraucherpreisdaten für Dezember kamen mit einer Inflationsrate von 7,0 nach zuvor 6,8 Prozent wie von den meisten Experten erwartet herein. Dies ist der höchste Stand seit 1982. In der Kernrate (ohne Energie und Nahrungsmittel) lag die Teuerung jedoch mit 5,5 Prozent etwas oberhalb der Konsensschätzung (5,4%). Der S&P 500 Future blieb von der Veröffentlichung weitgehend unbewegt und notierte zuletzt 0,42 Prozent höher. Heute Abend richtet sich der Blick auf den Konjunkturbericht der Fed („Beige Book“).

Produktidee: Faktor-Optionsscheine
WKNTypBasiswertMerkmale
SD36EGLongBoeingFaktor: 4
SD36E4ShortBoeingFaktor: -4
Kein passendes Produkt für Sie dabei? Hier gelangen Sie direkt zur Produktsuche!
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter https://sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.

Jahresausblick: 20 Trends für 2022

Nach dem ereignisreichen Jahr 2021 blicken Investoren erwartungsvoll auf 2022. Die Sorgen über die Corona-Variante Omikron, der Kurswechsel der US-Notenbank und die Unruhe am chinesischen Immobilienmarkt dürften weiter für Spannung sorgen. Starten Sie gut informiert ins neue Börsenjahr und erfahren Sie, welche 20 Trends die Märkte weltweit bewegen werden. Jetzt lesen!