Top Charts

Unilever N.V. wird zu Unilever Plc.

Im Jahr 1929 haben sich die niederländische Margarine Unie/Union und die brit. Lever Brothers Ltd. zusammengetan. Aus der niederländischen Unie wurde die Unilever N.V., nach der Übernahme der Stammaktien von Lever Brothers wurde dieser Teil zur brit. Unilever Ltd. Diese beiden Aktiengattungen wurden bis zuletzt aus index-technischer Sicht als unabhängige Titel in den Auswahlindizes geführt, sodass sich z.B. Unilever N.V. sowohl im EURO STOXX 50 (Position 10, Gewicht: ca. 2,68 Prozent) als auch im STOXX 50 (Position 18 // 1,86 Prozent). Die Unilever Plc. ist nur im STOXX 50 (Position 26 // 1,59 Prozent) enthalten. 

Frühere Wertentwicklungen, Prognosen und Simulationen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Unilever Plc: Neues Stoxx 50-Schwergewicht

Nachdem die Aktionäre auf getrennten HVs mehrheitlich für die Zusammenlegung (1:1) der Aktiengattungen gestimmt haben und alle sonstigen Genehmigungen vorliegen, werden die Unilever N.V. in Unilever Plc. getauscht. Als Konsequenz muss Unilever N.V. (Freitag, 27.11.20; Schlusskurse) den EURO STOXX 50 verlassen (Nachrücker: Flutter Entertainment; erwartete EURO STOXX 50-Position 45 // ca. 0,95%). Im STOXX 50 wird (die kombinierte) Unilever Plc. neu auf Position 6 (ca. 3.42%) vorrücken und der durch die Entnahme von Unilever N.V. freiwerdende Index-Platz geht an Prosus N.V. (erwartete Position 43 // ca. 1,12%). Aus langfristig technischer Sicht befindet sich Unilever Plc. seit 2010 (Start: 1.662 GBp) in einem Hausse-Trend (zentrale Hausse-Trendlinie: 3.800 GBp). In € weist dieser Hausse-Trend – aufgrund der Schwäche des britischen Pfunds – eine geringere Aufwärtsdynamik auf. Seit dem All-Time-High (5.333 GBp im September 2019) macht diese Hausse von Unilever Plc. eine Pause (volatile Seitwärtspendelbewegung). Trotz aller Index-Phantasie fehlen die technischen Hinweise auf ein neues Investment-Kaufsignal, sodass Unilever Plc. aktuell nur ein technisches (Good) Hold darstellt, wobei der konservative, strategischen Sicherungsstopp bei 3.750 GBp liegen sollte.

Produktidee: Unlimited Turbo-Optionsscheine
WKNTypBasiswertMerkmale
SB7VCACallProsus N.V.Hebel: 6,0
SB1XSVPutProsus N.V.Hebel: 6,0
SB0EEQCallUnilever N.V.Hebel: 6,7
CJ5HNQPutUnilever N.V.Hebel: 5,7
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter https://sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.