Technische Analysen

EURO STOXX 50-Future: Kurzfristiger Aufwärtstrend etabliert

Frühere Wertentwicklungen, Prognosen und Simulationen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Begleitet von neuen Jahreslows sowohl des Euros als auch des chinesischen Renminbi vs. US-Dollar haben die europäischen Aktienmärkte die Rallye-Gewinne der Vorwoche mit einem stabilen Wochenstart verteidigt. Vor dem Hintergrund der zuletzt deutlich gesunkenen (weltweiten) Long-Bond-Renditen setzen sich die seletiven Switch in technische defensive Wachstum fort. Hierbei sind erneut der Stoxx Health Care (+0,9%; Trading-Kaufsignal und neue Jahrestops) und der STOXX Food &/ Beverage (+0,8%; neue All-Time-Highs, intakte Hausse-Trends) positiv aufgefallen. Die kurzfristige Marktbreite der europäischen Blue-Chips mit ihrem positiven Grundton deutet damit eine Fortsetzung diesen moderaten Recoveries an. Aus technischer Sicht war der EURO STOXX-Future – nach dem kurzfristigen Abwärtstrend von Anfang August 2019 in eine Trading-Range (Support um 3.230; gestaffelter Resistance von 3.377 – 3.403) hineingelaufen. Diese Trading-Range entwickelte bereits einen positiven Grundton, so dass eher eine Trading-Bodenformation vorlag. Ende August 2019 gelang es dem Future im einem Trading-Kaufsignal über die gestaffelte Resistance-Zone zu springen. Als technische Konsequenz befindet sich der EURO STOXX 50-Future wieder in einem (neuen) kurzfristigen Aufwärtstrend (kurzfristige Aufwärtstrendlinie bei ca. 3.330), wobei die nach oben drehende 10- Tage-Linie diesen neuen (kurzfristigen) Aufwärtstrend bestätigt. Die kurzfristige technische Gesamtsituation deutet damit ein „Heranarbeiten“ an 3.500 an. Vor diesem Hintergrund bleibt der konservative Verkauf von Oktober-EURO STOXX 50-Puts, Basis 3.075 von Interesse.

Produktidee: Faktor-Zertifikate
WKN Typ Basiswert Merkmale
CJ280M Long EURO STOXX 50-Future Faktor: 6
CJ280A Short EURO STOXX 50-Future Faktor: -6
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.zertifikate.commerzbank.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.