Marktüberblick

Tesla nach Preisanhebungen schwach

Der marktbreite S&P 500 setzte am Donnerstag seinen Abschwung mit einem Minus von 3,25 Prozent auf 3.667 Punkte fort. Es gab 14 Gewinner und 490 Verlierer. Der Volatilitätsindex VIX stieg um 3,33 Punkte auf 32,95 Zähler. Alle Sektorenindizes verbuchten Abschläge. Am schwächsten tendierten die zuletzt gut gelaufenen Energiewerte (-5,63%). Tesla (-8,54%) stand ebenfalls besonders deutlich unter Druck. Der Elektroautobauer hatte die Preise für einige seiner Fahrzeuge erhöht. Adobe (vorbörslich: -4,41%) lieferte gestern nach Börsenschluss einen schwächer als erwarteten Umsatz- und Gewinnausblick auf das dritte Quartal und das Gesamtjahr. Alibaba Group Holding (vorbörslich: +11,04%) steht ebenfalls im Fokus. Hier beflügelt die Aussage der chinesischen Regulierungsbehörden, dass ein IPO der Sparte Ant Group stattfinden könnte. Die vor Börsenstart veröffentlichten Daten zur Industrieproduktion im Mai fielen schwächer als erwartet aus. Demnach kletterte der Ausstoß um 0,2 Prozent gegenüber dem Vormonat (Konsensschätzung: +0,4%). Der S&P 500 Future notierte zuletzt 0,36 Prozent fester.

Produktidee: Faktor-Optionsscheine
WKNTypBasiswertMerkmale
SN010FLongTesla Faktor: 4
SF5W95ShortTesla Faktor: -4
Kein passendes Produkt für Sie dabei? Hier gelangen Sie direkt zur Produktsuche!
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter https://sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.

Investieren in Impfstoff-Hersteller

Nach der erfolgreichen Entwicklung eines Covid-Vakzins rücken jetzt in der Biotech- und Pharmabranche auch Impfstoffe gegen andere Krankheiten in den Fokus der Forschung. Mit dem Index-Zertifikat auf den Solactive Global Vaccines and Infectious Diseases Index CNTR partizipieren Sie mit nur einem Investment an der Wertentwicklung einer Vielzahl an Unternehmen, die an der Bekämpfung von Infektionskrankheiten beteiligt sind. Jetzt mehr efahren!