Aktie

Tesla – Fortsetzung der Rally?

Frühere Wertentwicklungen, Prognosen und Simulationen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Die Tesla-Aktie (WKN: A1CX3T) weist einen intakten und dynamischen langfristigen Aufwärtstrend auf. Ausgehend vom Anfang September markierten Rekordhoch bei 502,49 USD, befindet sich der Anteilsschein des Elektroautobauers im Korrekturmodus. Dabei fungierte die steigende 50-Tage-Linie wiederholt als wirksamer Support. Aktuell versucht sich die Notierung oberhalb der überwundenen 20-Tage-Linie zu stabilisieren. Solange die Unterstützung bei 408,73-411,23 USD nicht signifikant unterschritten wird, könnte sich der kurzfristige Aufwärtsschub zeitnah in Richtung 483,36 USD und eventuell 502,49 USD ausdehnen. Prozyklische Bestätigungen für dieses Szenario lägen in einem Anstieg über die nächsten Hürden bei 439,13 USD, 448,88 USD und 461,94 USD. Erst mit einem nachhaltigen Break über das Hoch bei 502,49 USD entstünde ein übergeordnetes Anschlusskaufsignal mit potenziellen nächsten Zielen bei 549,44 USD und 564,97/568,43 USD. Ein Tagesschluss unterhalb der 50-Tage-Linie bei aktuell 380,41 USD oder ein Intraday-Rutsch unter 351,30 USD würde hingegen für eine deutliche Ausdehnung der laufenden Korrekturphase sprechen. Mögliche Ziele lauten in diesem Fall 329,88 USD, 300,00 USD und 273,00 USD. Zu einer Eintrübung auch des übergeordneten Chartbildes käme es erst unterhalb der Supportzone bei derzeit 213-235 USD.

Produktidee: Unlimited Turbo-Optionsscheine
WKNTypBasiswertMerkmale
SB4PTSCallTeslaHebel: 3,2
SB8V1EPutTeslaHebel: 3,2
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter https://sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.