Aktie

Tesla – Bullishe Kerze

Die Tesla-Aktie (WKN: A1CX3T) weist einen intakten langfristigen Aufwärtstrend auf. Vom im vergangenen März verzeichneten Crash-Tief bei 70,10 USD haussierte das Papier des Elektroautobauers in der Spitze um rund 1.184 Prozent. Ausgehend vom am 25. Januar markierten Rekordhoch bei 900,40 USD, befindet sich der Wert im Korrekturmodus. In fünf Wellen rutschte er bis auf ein 4-Monats-Tief bei 539,49 USD ab. Es folgte eine dreiwellige Erholungsbewegung bis an ein wichtiges Ziel- und Widerstandscluster. Dort startete zuletzt bei 780,79 USD ein kurzfristiger Abwärtstrend, der die Notierung bis knapp oberhalb der Erholungstrendlinie zurückführte. Der hier am Freitag im Kerzenchart geformte Bullish Engulfing beförderte den Wert bei hohem Handelsvolumen wieder über die 50-Tage-Linie. Der Support bei aktuell 660,71-666,14 USD ist nun kritisch. Ein Tagesschluss darunter würde die Wahrscheinlichkeit für eine zweite mittelfristige Abwärtswelle mit nächsten potenziellen Zielen bei 609,78 USD, 567,45-591,01 USD und 539,49 USD deutlich erhöhen. Oberhalb der aktuellen Unterstützung bleibt hingegen die bullishe Aussage der Kerze vom Freitag erhalten. Bullishe Anschlusssignale entstünden nun mit einem nachhaltigen Anstieg per Tagesschluss über die kurzfristige Abwärtstrendlinie bei aktuell 733,55 USD sowie mit einem Break über das Reaktionshoch bei 753,77 USD. Oberhalb der soliden Widerstandszone bei 777,37/780,79 USD wäre der Weg perspektivisch frei für einen erneuten Vorstoß an das Rekordhoch.

Produktidee: BEST Turbo-Optionsscheine
WKNTypBasiswertMerkmale
SD8TMYCallTeslaHebel: 4,7
SD906YPutTeslaHebel: 4,6
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter https://sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.

Positive Perspektiven für den deutschen Aktienmarkt

Trotz aller Risiken wie der Inflationsdebatte, Covid-19 oder hoher Bewertung, deretwegen es an den Aktienmärkten holprig werden könnte, ist der grundsätzliche Aufwärtstrend intakt. Lesen Sie hier, wie die weiteren Aussichten für den deutschen Aktienmarkt sind.