Top Charts

TecDAX: Krisengewinner mit relativer Stärke im deutschen Index-Vergleich

Der TecDAX umfasst die 30 größten deutschen Aktien aus dem Technologie-Bereich. Die zurzeit vier großen DAX-Tech-Titel (TecDAX-Anteil: ca. 40%) prägen seit der Indexreform im September 2018 diesen Index. Als Konsequenz hat sich der Gleichlauf zwischen TecDAX und DAX erhöht. Jedoch ist die langfristige Relative Stärke des TecDAX (vs. DAX) weiterhin gegeben.

Frühere Wertentwicklungen, Prognosen und Simulationen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Aus langfristiger technischer Sicht durchlief der TecDAX seit März 2009 (Start: 400,15) einen technischen Hausse-Zyklus, der bisher einen Kursanstieg von +725,4% (DAX im Vergleich: +284,4%) eingebracht hat. Dabei stieg der TecDAX in einem Bilderbuch-Hausse-Trend (Start. Oktober 2011) bis auf ein Hoch bei 3.303. Hier startete ab Mitte Februar 2020 – begleitet von Take-Profit- und Verkaufssignalen – ein Kursrutsch. Dabei wurde der alte, neunjährige Hausse-Trend und die 200-Tage Linie nach unten gecrosst. Als Konsequenz macht der technische Hausse-Zyklus eine “Pause”. Aus mittelfristiger Sicht durchläuft der TecDAX eine technische (Zwischen-)Baissebewegung (bedeutet: Kursrückgang größter als 20,0% vom Hoch), wobei mit einem technischen Sell-Off ein neuer Support um 2.138 etabliert wurde. Aufgrund des aktuell kräftigen Recoveries fehlen jetzt die technischen Hinweise, dass diese neue Support-Zone auch im nächsten Rücksetzer unterboten wird. Der TecDAX ist aufgrund seiner Zusammensetzung der aktuelle Krisengewinner, was sich in einer ausgeprägten relativen Stärke im deutschen Index-Vergleich – sowohl im Kursrutsch als auch im Recovery – wiederfindet. Diese relative Stärke sollte weiter anhalten. Aus kurzfristiger technischer Sicht befindet sich der Index im Recovery. Unter Schwankungen sollte dieses den TecDAX von unten in Richtung der 200-Tage-Linie führen, sodass die Chance der Gap-Schließung (bei 2.750 – 2.800) mit auf der technischen Agenda steht.

Produktidee: Faktor-Zertifikate
WKNTypBasiswertMerkmale
CJ28GALongTecDAXFaktor: 5
CJ28F1ShortTecDAXFaktor: -5
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter https://sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.