Aktie

RWE – vor dem Ausbruch?

Frühere Wertentwicklungen, Prognosen und Simulationen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Die RWE-Aktie (WKN: 703712) hatte im Januar 2008 ein Rekordhoch bei 102,54 EUR verzeichnet. Der anschließend einsetzende zyklische Bärenmarkt ließ die Notierung des Versorgers bis auf ein im September 2015 markiertes Allzeittief bei 9,13 EUR einbrechen. Darüber konnte sich der Wert stabilisieren und einen weiterhin intakten langfristigen Erholungstrend etablieren. Nach dem Erreichen eines 8-Jahres-Hochs bei 34,64 EUR im Februar führte der Corona-Crash die Notierung bis auf im März gesehene 20,05 EUR zurück. Seither weist der Trend wieder aufwärts. Seit August korrigiert die Aktie den Kursschub in einer Trading-Range oberhalb der zurückeroberten 200-Tage-Linie. Auf der Oberseite deckelte wiederholt das Februar-Hoch weitere Kursavancen. Die Aussicht auf einen erneuten ernsthaften Ausbruchsversuch stellt sich aktuell vielversprechend dar, solange der aktuelle Support bei 32,53/32,59 EUR nicht unterboten wird. Ein Tagesschluss oberhalb der Ziel- und Widerstandszone 34,64-35,42 EUR würde das bullishe Bias bestätigen und einen weiteren Anstieg in Richtung zunächst 36,34-37,12 EUR nahelegen. Darüber würden die Regionen 38,06-38,61 EUR und 39,86-40,21 EUR als mögliche Ziele aktiviert. Unterhalb von 32,53 EUR wäre hingegen eine Ausdehnung der mehrmonatigen Seitwärtspendelbewegung zu favorisieren mit potenziellen Auffangbereichen bei 30,98 EUR und derzeit 30,50 EUR (200-Tage-Linie).

Produktidee: Unlimited Turbo-Optionsscheine
WKNTypBasiswertMerkmale
SB1TY9CallRWEHebel: 5,1
CL2ZB7PutRWEHebel: 5,8
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter https://sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.