Top Charts

RWE: Veränderte technische Einschätzung

Der STOXX Utilities war in ersten Halbjahr 2020 mit einer ausgeprägten relativen Stärke im Vergleich zu den (20 neuen) STOXX Sektoren ausgestattet. Seit drei Monaten liegt jedoch eine sukzessive Abschwächung vor und der Sektorindex ist speziell seit Anfang August 2020 in eine Seitwärtsbewegung hineingelaufen. Das gleiche technische Bild ergibt sich bei der Nr. 7 des Sektors, dem DAX-Titel RWE (STOXX Utilties-Sektoranteil: 5,5 Prozent). RWE durchlief ab Anfang 2008 (Start um 102,2 EUR) – vor dem Hintergrund der Transformation des Unternehmens – eine technische “Mega-Baisse”, wobei der Titel bis auf 9,1 EUR (Oktober 2015) zurückfiel. Hierbei kam es im September 2015 auch zur Entnahme aus dem EURO STOXX 50.

Frühere Wertentwicklungen, Prognosen und Simulationen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

RWE: Resistance-Zone ab 34,0 Euro bestätigt

Im Umfeld der Neuausrichtung auf erneuerbare Energie, dem Carve-Out von Innogy (April 2016) und schließlich dem Weiterverkauf/Asset Swap an bzw. mit E.ON (ab März 2018) gelang ab Ende 2016 der Start eines langfristigen Hausse-Trends (Ausgangpunkt: 10,5 EUR; Trendlinie zzt. um 24,0 EUR). Dieser Hausse-Trend führte die Aktie bis Anfang 2020 auf ein Hoch bei 34,6 EUR. Hier bildetet sich eine neue Resistance-Zone. Im Rahmen der Corona-Baisse kam es zum Sell-Off bis auf 20,0 EUR. In der folgenden “V”-Recovery und dem stabilen mittelfristigen Hausse-Trend stieg RWE zurück an die Resistance um 34,0 EUR. Die technische Kaufsignale und das mittelfristig technische Etappenziel sind damit zunächst abgearbeitet. Im Anschluss an die Dividendenzahlung (Ex von 0,85 EUR am 29.06.2020) hat RWE mittlerweile deutlich an Aufwärtsmomentum verloren. Da die technische Gesamtlage zunächst auf eine (mittelfristige) Konsolidierung unterhalb der Resistance-Zone um 34,0 EUR hindeutet, wird RWE auf “technisch Hold” (war technischer (Zu-)Kauf; strategischer. Sicherungsstopp: 23,9 EUR) zurückgenommen.

Produktidee: StayHigh- / StayLow-Optionsscheine
WKNTypBasiswertMerkmale
SR906FStay HighRWE AGUnteres KO-Level: 24,00 EUR
SR98J1Stay LowRWE AGOberes KO-Level: 34,00 EUR
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter https://sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.