Top Charts

RWE: Technische Kursziel (weiter) anheben

Der DAX-Titel RWE hatte nach der feinen technischen Hausse bis zum Januar 2008 seine All-Time-Highs bei €102,2 erreicht. Begleitet von dem “Transformationsprozess” der deutschen Energieversorger ergab sich in den Folgejahren – unterstützt durch Verkaufssignale – eine Baisse-Bewegung, die von einem zentralen, 9-jährigen Baisse-Trend begrenzt wurde.

Frühere Wertentwicklungen, Prognosen und Simulationen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Nach dem technischen Sell-Off (Sep./Okt. 2015) mit einem Kurseinbruch bis auf €9,3 war RWE in 2015/2016 in eine technische Bodenformation (Resistance-Zone um €13,0) hineingelaufen. Im Laufe des Jahres 2016 war die Aktie zuerst mit einem Kaufsignal aus der Bodenformation und danach aus dem zentralen Baisse-Trend herausgekommen. Im Anschluss etablierte sich ein Aufwärtstrend, der sich über die Jahre zu einem stabilen, bisher 4-jährigen Hausse-Trend (Hausse-Trendlinie: zurzeit €23,0 unterhalb der steigenden 200-Tage-Linie) ausgeweitet hat. Aus übergeordneter technischer Sicht arbeitet RWE damit die vorherige, 9-jährige Baisse auf. Mitte 2019 hatte RWE die mittelfristige Konsolidierung (Aufwärtsdreieck: Resistance um €23,3) mit einem Investment-Kaufsignal in einen beschleunigten mittelfristigen Aufwärtstrend (Aufwärtstrendlinie bei €26,5) verlassen. Einerseits ist RWE an das (alte) technische Etappenziel um €33,0 herangelaufen, andererseits weisen die technischen Hausse-Trends eine hohe technische Qualität auf. Deshalb sollte das neue, mittelfristige technische Etappenziel bei €36,0 liegen. RWE bleibt ein technischer (Zu-)Kauf.

Produktidee: BEST Turbo-Optionsscheine
WKN Typ Basiswert Merkmale
CL0VXZ Call RWE Hebel: 5,2
CL0ZZ7 Put RWE Hebel: 5,0
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.zertifikate.commerzbank.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.