Aktie

RWE – Fortsetzung der Rally?

Frühere Wertentwicklungen, Prognosen und Simulationen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Die RWE-Aktie (WKN: 703712) weist einen intakten langfristigen Aufwärtstrend auf und verfügt über deutliche relative Stärke zum Gesamtmarkt. Zuletzt hatte sie nach dem Markieren eines 10-Jahres-Hochs bei 41,83 EUR im Februar einen schnellen Pullback an die steigende 200-Tage-Linie vollzogen. Ausgehend vom Korrekturtief bei 32,52 EUR, strebt die Notierung wieder nordwärts und visiert nun bereits wieder das Verlaufshoch vom Februar an. Ein nachhaltiger Anstieg über die Zone 41,83/42,11 EUR per Tagesschluss würde den Aufwärtstrend in allen Zeitebenen bestätigen und ein prozyklisches Anschlusskaufsignal liefern. Potenzielle nächste Ziele lauten im Erfolgsfall 44,36-45,39 EUR und 46,97-47,58 EUR. Im Fall möglicher Rücksetzer würden nächste Unterstützungen bei 40,20 EUR 38,84-39,05 EUR, 38,25 EUR und 37,50-37,68 EUR in den Blick rücken. Unterhalb der letztgenannten Zone würde das mittelfristige technische Bias von aktuell bullish auf neutral drehen und es wäre eine ausgedehnte Seitwärtskonsolidierung oberhalb von 32,52 EUR einzuplanen.

Produktidee: BEST Turbo-Optionsscheine
WKNTypBasiswertMerkmale
SH3U9GCallRWE Hebel: 5,1
SH17T3PutRWE Hebel: 5,3
Kein passendes Produkt für Sie dabei? Hier gelangen Sie direkt zur Produktsuche!
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter https://sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.

Dividendenfeuerwerk beim DAX

Frühlingszeit ist traditionell auch Dividendenzeit. Viele deutsche Unternehmen halten ihre Hauptversammlungen ab und beschließen, wie hoch die Ausschüttungen an die Aktionäre sein werden.

Erfahren Sie in unserem Dividendenausblick, welche Unternehmen mit einer Anhebung der Ausschüttungen überraschen und wo mutige Dividendenjäger Anlagechancen finden.