Aktie

Procter & Gamble – gelingt der Ausbruch?

Die Aktie des US-Konsumgüterkonzerns Procter & Gamble (WKN: 852062) bewegt sich in einem intakten Aufwärtstrend. Eine mehrmonatige Korrekturphase hatte sie vom im November 2020 bei 146,92 USD markierten Rekordhoch bis auf ein im März verzeichnetes Tief bei 121,54 USD zurückgeschickt. Seither dominieren wieder die Bullen das Kursgeschehen. Zum Wochenstart erreichte der Wert schließlich wieder die historische Bestmarke und konnte sie intraday geringfügig (147,23 USD) übertreffen. Per Tagesschluss misslang der Ausbruchsversuch jedoch. Deutliche Gewinnmitnahmen führten zur Ausbildung eines ausgeprägten Dochtes in der Tageskerze, der Angebotsüberhang auf dem erreichten Kursniveau signalisiert. Im gestrigen Handel verblieb der Kurs innerhalb der Vortagesspanne (Inside Day). Das kurzfristige technische Bias ist aus preislicher Sicht neutral zu werten. Der zuletzt anhand der Momentumindikatoren ablesbare Rückgang der Schwungkraft macht die Aktie jedoch anfällig für eine mögliche Konsolidierung oder Korrektur. Entsprechende Bestätigungen wären in einem Tagesschluss unterhalb der Kurslücke bei 144,46 USD oder in einem Rutsch unter 143,01 USD zu sehen. Mögliche Auffangbereiche lauten in diesem Fall 141,47-142,00 USD und 140,18-140,37 USD. Erst darunter käme es zu einer Eintrübung auch des mittelfristigen Chartbildes mit unmittelbaren Abwärtsrisiken in Richtung 135,72/136,71 USD. Mit Blick auf die Oberseite müssten die Bullen das Papier nachhaltig (Tagesschlusskursbasis) über die aktuellen Widerstands- und Zielbereiche 146,92-147,70 USD und 148,77 USD befördern, damit sich der dominante Aufwärtstrend unmittelbar fortsetzen kann. Im Erfolgsfall wäre eine zeitnahe Ausdehnung der Rally in Richtung 153,82/156,62 USD vorstellbar.

Produktidee: BEST Turbo-Optionsscheine
WKNTypBasiswertMerkmale
SD8XKDCallProcter & GambleHebel: 6,6
SF258HPutProcter & GambleHebel: 6,9
Kein passendes Produkt für Sie dabei? Hier gelangen Sie direkt zur Produktsuche!
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter https://sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.

Smart denken – clever handeln: Haben Sie das Zeug zum “Trader 2021”?

Machen Sie mit beim große Börsenspiel Trader. Beweisen Sie Ihr Können an der Börse: Sie starten mit zwei fiktiven Depots, die jeweils mit 100.000 Euro Spielgeld ausgestattet sind. Ziel ist es, durch den Handel von Aktien, Optionsscheinen und Zertifikaten den höchsten Depotwert von allen Teilnehmern zu erreichen. Hauptpreis ist ein Jaguar I-PACE!

Jetzt anmelden!