Aktie

Pfizer – Fortsetzung der Rally?

Die Pfizer-Aktie (WKN: 852009) war im Rahmen eines zyklischen Bärenmarktes bis auf ein im März vergangenen Jahres verzeichnetes 6-Jahres-Tief bei 26,44 USD gefallen. Seither bewegt sie sich in einem intakten übergeordneten Aufwärtstrend. Mit dem bisherigen Rallyhoch vom Dezember bei 43,08 USD war die Notierung bereits in unmittelbare Rufweite zum Mehrjahreshoch aus dem Jahr 2018 bei 44,07 USD gelangt. Nach einer ausgeprägten Korrektur bis auf ein im Februar gesehenes Tief bei 33,36 USD orientiert sich der Anteilsschein wieder mittelfristig aufwärts. Derzeit konsolidiert er den jüngsten Kursschub seitwärts und fand am Dienstag Unterstützung an der steigenden 50-Tage-Linie. Die Durchschnittslinie fungierte als Sprungbrett für den gestrigen dynamischen Kursanstieg über die zuletzt deckelnde 20-Tage-Linie. Die Aussicht auf eine zeitnahe Fortsetzung des Aufwärtstrends bleibt gut, solange der Support bei 38,48/38,62 USD nicht signifikant unterboten wird. Bestätigt würde die Vorherschafft der Bullen mit einem nachhaltigen Anstieg über die fallende Widerstandslinie vom Mai-Hoch bei derzeit 40,11 USD per Tagesschluss. Darüber würden das Zwischenhoch bei 40,60 EUR und das Verlaufshoch bei 41,09 USD als nächste Ziele aktiviert. Mittelfristig dürfte die Zone 43,08-44,07 USD erneut angesteuert werden. Deren nachhaltige Überwindung würde schließlich perspektivisch das Rekordhoch aus dem Jahr 1999 bei 47,45 USD in den charttechnischen Fokus rücken. Ein Rutsch unter den kritischen Support bei 38,48/38,62 USD wäre hingegen als Warnsignal für eine deutlichere Korrektur in Richtung 37,96/38,14 USD und anschließend 36,31-37,23 USD zu werten.

Produktidee: BEST Turbo-Optionsscheine
WKNTypBasiswertMerkmale
SD8UM4CallPfizerHebel: 6,3
CL0VQ1PutPfizerHebel: 5,0
Kein passendes Produkt für Sie dabei? Hier gelangen Sie direkt zur Produktsuche!
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter https://sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.

Sponsoren der Fußball-EM: Welche Aktien profitieren vom Megaevent?

Am 11. Juni startet die UEFA-Europameisterschaft. Grund genug, um ausgewählte Aktien von Sponsoren unter der charttechnischen Lupe zu betrachten. Erfahren Sie hier mehr dazu, welche Aktien bei der »Aufstellung« im Depot interessant sein könnten.