Aktie

Occidental Petroleum – Korrekturmodus

Die Aktie von Occidental Petroleum (WKN: 851921) weist einen intakten langfristigen Aufwärtstrend sowie relative Stärke zum Gesamtmarkt auf. Seit Jahresbeginn konnte das Papier um rund 92 Prozent zulegen und führt damit die Performance-Liste im S&P 500 mit deutlichem Abstand an. Nach der Markierung eines Mehrjahreshochs bei 74,04 USD am 31. Mai leitete eine bearishe Tageskerze (Dark Cloud Cover) eine Korrekturphase ein. Aktuell versucht sich der Wert oberhalb des gestern markierten 7-Wochen-Tiefs bei 54,31 USD zu stabilisieren. Mit Blick auf die Wellenstruktur und das erreichte Supportcluster bestehen kurzfristige Erholungschancen. Potenzielle Erholungsziele und Widerstandsthemen befinden sich bei 58,74/58,96 USD und 61,84/62,18 USD. Solange die Widerstandszone bei 64,12-66,50 USD nicht überwunden werden kann, bleibt die Aktie anfällig für eine weitere Abwärtswelle. Ein Tagesschluss unter 54,02-54,82 USD würde das Erholungsszenario negieren und eine unmittelbare Fortsetzung des Korrekturtrends nahelegen. Mögliche nächste Ziele lauten in diesem Fall 51,03/51,53 USD, 50,05 USD, 47,83 USD und 41,64-44,38 USD. Erst mit einer nachhaltigen Verletzung der letztgenannten Zone würde sich das übergeordnete Chartbild beginnen einzutrüben.

Produktidee: BEST Turbo-Optionsscheine
WKNTypBasiswertMerkmale
SH5PVZCallOccidental PetroleumHebel: 3,3
SH3UEUPutOccidental PetroleumHebel: 3,5
Kein passendes Produkt für Sie dabei? Hier gelangen Sie direkt zur Produktsuche!
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter https://sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.

Investieren in Impfstoff-Hersteller

Nach der erfolgreichen Entwicklung eines Covid-Vakzins rücken jetzt in der Biotech- und Pharmabranche auch Impfstoffe gegen andere Krankheiten in den Fokus der Forschung. Mit dem Index-Zertifikat auf den Solactive Global Vaccines and Infectious Diseases Index CNTR partizipieren Sie mit nur einem Investment an der Wertentwicklung einer Vielzahl an Unternehmen, die an der Bekämpfung von Infektionskrankheiten beteiligt sind. Jetzt mehr efahren!