Top Charts

Nikkei 225: Eine kurz-, mittel- und langfristige Einschätzung

Der japanische Nikkei 225 sieht sich mit Blick auf Q4 2020 und auf 2021 auch unter dem Einfluss der neuen japanischen Regierung vom Premier Yoshihide Suqa, nachdem jahrelang Shinzo Abe die Akzente gesetzt hat.

Frühere Wertentwicklungen, Prognosen und Simulationen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Beim Nikkei 225, der im Gegensatz zu vielen anderen internationalen Aktienindizes keinen besonders hohen Anteil von (Mega-)Techs besitzt, findet sich für 2021 ein Kurs-/Gewinn-Verhältnis von ca. 19, während der amerikanische S&P 500 in höhere Bewertung gelaufen ist. Aus langfristiger technischer Sicht befindet sich der Nikkei 225 seit Oktober 2008 (Start bei 6.994,9) in einem technischen Hausse-Zyklus mit einem Anstieg auf 24.448 (Oktober 2018; insgesamt ca. +250%). Dieser Hausse-Zyklus ist nicht beendet, sondern macht nur eine Pause. Die seit knapp drei Jahren bestehende Seitwärtspendelbewegung unterhalb der Resistance-Zone (21.500 – 24.448) hat bisher einen trendbestätigenden Charakter nach oben. Hier sollte es nicht überraschen, wenn der Index spätestens im Jahr 2021 versucht, sich nach oben abzusetzen. Aus mittelfristiger technischer Sicht war der Index nach der Corona-Baisse im Februar/März 2020 (Kursrutsch bis auf 16.358) in einen neuen mittelfristigen Hausse-Trend nach oben umgeschlagen. Diese mittelfristige technische Hausse, die den Index im intnationalen Index-Vergleich in einen ausgeprägte relative Stärke z.B. gegenüber dem EURO STOXX 50 geführt hat, mündete zuletzt in ein Slowdown im Umfeld von 23.000. Hierbei handelt es sich ebenfalls um eine trendbestätigende Konsolidierung nach oben. Deshalb sollte es nicht überraschen, wenn der Nikkei 225 noch in Q4 2020 gegen die gestaffelte Resistance-Zone 21.500 – 24.448 anläuft. Aus kurzfristiger technischer Sicht befindet sich der Index in einem Trading-Markt im Umfeld von 23.500.

Produktidee: BEST Turbo-Optionsscheine
WKNTypBasiswertMerkmale
SR8QXECallNikkei 225Hebel: 6,8
CL18P2PutNikkei 225Hebel: 6,4
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter https://sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.