Technische Analysen

Nasdaq 100 – im Korrekturmodus

Der Nasdaq 100 ging in den vergangenen Handelstagen unterhalb des Rekordhochs bei 15.002 Punkten bei zunehmender Abwärtsdynamik in den Korrekturmodus über. Im gestrigen Handel rutschte er per Schlusskursbasis unter die kritische Unterstützung bei 14.552/14.577 Punkten und markierte intraday ein 3-Wochen-Tief bei 14.455 Punkten. Oberhalb des Tiefs etablierte er eine enge Trading-Range und schloss bei 14.552 Punkten.

Mit dem Bruch des mittelfristigen Aufwärtstrends hat sich das technische Bild eingetrübt. Die Wahrscheinlichkeit dafür, dass der Index in die saisonal typische Schwächephase ab Mitte Juli eingeschwenkt ist, ist als hoch einzuschätzen. Kurzfristig würde eine deutlichere Erholungsbewegung mit Blick auf die überverkaufte Lage in den markttechnischen Indikatoren nicht überraschen. Eine entsprechende Bestätigung läge in einem Anstieg über die aktuelle Hürde bei 14.552-14.584 Punkten. Potenzielle Erholungsziele lauten im Erfolgsfall 14.667 Punkte und 14.719/14.729 Punkte. Ein Stundenschluss oberhalb der letztgenannten Zone ist erforderlich, um das kurzfristige technische Bias von bearish auf neutral zu drehen. Nächste Hürden lauten dann 14.793/14800 Punkte und 14.844-14.885 Punkte. Ein Rutsch unter den aktuellen Support bei 14.420-14.455 Punkten würde hingegen eine unmittelbare Fortsetzung des korrektiven Abwärtstrends in Richtung 14.310/14.324 Punkte und eventuell 14.205/14.225 Punkte indizieren. Darunter dürfte die steigende 50-Tage-Linie bei aktuell 14.030 Punkten angesteuert werden.

Nächste Unterstützungen:

  • 14.420-14.455
  • 14.310/14.324
  • 14.205/14.225

Nächste Widerstände:

  • 14.552-14.584
  • 14.608-14.667
  • 14.719/14.729
Produktidee: BEST Turbo-Optionsscheine
WKNTypBasiswertMerkmale
SD6QACCallNasdaq 100Hebel: 26,8
SD6S59PutNasdaq 100Hebel: 24,3
Kein passendes Produkt für Sie dabei? Hier gelangen Sie direkt zur Produktsuche!
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter https://sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.

So partizipieren Sie an der Wertentwicklung von CO2-Zertifikaten

Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Die Diskussion über die globale Erderwärmung führt dabei immer wieder auf einen Hauptverursacher zurück: Kohlenstoffdioxid (CO2). Aber was ist CO2 genau, wie funktioniert der Handel mit Emissionsrechten und wie können Anleger in CO2-Zertifikate investieren? Hier lesen!