Aktie

Fresenius SE – hoher Verkaufsdruck

Die Aktie von Fresenius SE (WKN: 578560) befand sich ausgehend vom zyklischen Tief im Jahr 2009 bei 9,08 EUR in einer Hausse, die den Kurs bis auf ein im Juni dieses Jahres gesehenes Rekordhoch bei 80,07 EUR führte. Seither bewegt sich das Papier des im DAX notierten Gesundheitskonzerns südwärts. Im Juli kam es dabei zu einer deutlichen Eintrübung des Chartbildes. Der Wert rutschte unter die Aufwärtstrendlinie vom Korrekturtief im Februar 2016, die zugleich die untere Begrenzung einer steigenden Keilformation bildete. Anschließend wurden die 200-Tage-Linie sowie der wichtige Horizontalsupport bei 72/73 EUR verletzt. Nach einer dreiwelligen Erholung vom August-Tief bei 67,16 EUR bis auf im Oktober gesehene 72,76 EUR übernahmen die Bären wieder das Ruder. Die dynamische Abwärtswelle ließ den Kurs bis zum Freitag auf ein Jahrestief bei 62,93 EUR absacken. Das Handelsvolumen zog dabei am letzten Handelstag kräftig an. Es bleibt abzuwarten, ob sich der Verkaufsdruck damit am erreichten 61,8%-Retracement (62,96 EUR) der Rally vom Tief im Februar 2016 bereits kurzfristig erschöpft hat. Sollte es in den kommenden Tagen zu einer Stabilisierung und einer nachhaltigen Rückeroberung der ehemaligen Unterstützung bei 63,62 EUR kommen, wäre eine technische Erholung in Richtung 66-68 EUR vorstellbar. Solange jedoch die Widerstandszone 69,00-72,76 EUR nicht überschritten wird, bleiben die Bären im übergeordneten Zeitfenster im Vorteil. Potenzielle Kursziele und Unterstützungen auf der Unterseite lauten 61,56 EUR, 58,10-60,00 EUR und 52,39 EUR.

Produktidee: Unlimited Turbo-Zertifikate

WKN Typ Basiswert Merkmale
CV3FHC Bull Fresenius SE Hebel: 6,4
CV4VUC Bear Fresenius SE Hebel: 6,5

Holen Sie sich das Marktgeschehen in die Hosentasche!

Sie sind immer auf der Suche nach spannenden Kapitalmarktthemen und aussichtsreichen Marktentwicklungen? Aber Sie haben keine Zeit um stets den gesamten Markt zu überblicken und nach den neusten Anlagelösungen zu suchen? Unser innovativer Service ist die Lösung!

Mit unserem neuen WhatsApp-Newsletter informieren wir Sie direkt aus dem Handelssaal der Commerzbank immer über die aktuellsten Marktentwicklungen. Wir machen Sie auf alle wichtigen Börsenereignisse aufmerksam udn senden Ihnen passende Analysen.

Melden Sie sich jetzt kostenlos an und holen Sie das Marktgeschehen auf Ihr Smartphone!

Hier geht`s zur Anmeldung!

Bitte beachten Sie den Disclaimer und die Risikohinweise
Bitte beachten Sie zusätzlich den wichtigen Hinweis zu allen abgebildeten Charts und Kursverläufen:
Frühere Wertentwicklungen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.


Aktuelle Ausgabe