Top Charts

Linde: Technische Kursziel (weiter) anheben

Der europäische Chemie-Sektor konnte sich in den letzten Wochen mit einem neuen Investment-Kaufsignal aus der 4-jährigen Seitwärtspendelbewegung (seit April 2015) nach oben absetzen. Damit wurde die Technische Neubewertung des Sektors mit neuen All-Time-Highs wieder aufgenommen. Diese (Sektor-)Aufwärtsbewegung wird besonders von den “Industriegase-Herstellern” mitgetragen.

Frühere Wertentwicklungen, Prognosen und Simulationen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Nach der Fusion der (alten) Linde und Praxair zur (neuen) Linde im Q4 2018 ergab sich zunächst eine kurzfristige Seitwärtsbewegung um €130,0. Seit dem Jahreswechsel 2018/2019 etablierte Linde, begleitet von Investment-Kaufsignalen, einen Aufwärtstrend, der sich in den letzten Monaten zu einem idealtypischen Hausse-Trend ausgeweitet hat. Hierbei liegt die Hausse-Trendlinie aktuell im direkten Umfeld der steigenden 200-Tage-Linie bei €180.0. Ein Wechselspiel aus Kaufsignalen, Aufwärtstrends und trendbestätigenden Konsolidierungen führte Linde zum Jahreswechsel 2019/2020 in eine Trading-Box (Support: €180,0; Resistance: €193,3), wobei diese Box wieder einen trendbestätigenden Charakter (nach oben) aufwies. Begleitet von Company-News ist Linde jetzt mit einem neuen (Investment-)Kaufsignal (Sprung über die Resistance um €193,3) wieder losgelaufen). Da die Technische Neubewertung (steht für das Erreichen neuer All-Time-Highs) sowie der aktuelle Hausse-Trend weiter intakt sind, deutet sich als neues technisches Etappenziel der Bereich von €215,0 – €220,0 (altes technisches Kursziel lag bei €195,0) an, sodass Linde ein technischer (Zu-)Kauf bleibt.

Produktidee: BEST Turbo-Optionsscheine
WKN Typ Basiswert Merkmale
CU73MS Call Linde PLC Hebel: 6,2
CU8AK7 Put Linde PLC Hebel: 5,9
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.zertifikate.commerzbank.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.