Top Charts

Infineon: Technische Zwischenbaisse beendet

Der Chart des Tages analysiert die technische Lage von: Infineon (in EUR)

Frühere Wertentwicklungen, Prognosen und Simulationen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Der DAX-Titel Infineon – der seit der Indexreform im September 2018 auch zusätzlich im TecDAX (zzt. Pos. 2; TecDAX-Gewicht: 10,45%) notiert – startete im September 2012 bei Kursen um €4,9 eine Hausse-Bewegung. Innerhalb davon ergab sich ab Ende 2015 (Start um €8,3) ein steiler technischer Bilderbuch-Hausse-Trend, der die Aktie zum Jahreswechsel 2017/2018 auf die Tops um €25,4 führte. Unterhalb davon ging Infineon oberhalb des Supports um €20,3 in eine Trading-Top-Formation mit dem Charakter eines Trading-Doppeltops über. Im September 2018 verließ die Aktie diese Top-Formation mit einem übergeordneten Verkaufssignal und ging anschließend in eine mittelfristige technische Gegenbewegung auf die vorherige Hausse über. Nach dem Rutsch bis auf €15,8 im Oktober 2018 konnte sich die Aktie zwar zunächst stabilisieren. Jedoch scheiterte im Mai 2019 der Ausbruchversuch über die Resistance um €20,3 (vorheriger Support der Top-Formation) und Infineon fiel mit einem weiteren Verkaufssignal bis auf das Low um €13,4 (Mini-Sell-Off im Juni 2019). Dadurch erhielt die technische Gegenbewegung die Form eines Abwärtstrendkanals (obere Trendlinie verlief zuletzt bei €19,1). Seit Juni 2019 kam es bei Infineon erneut zu einer Stabilisierung, welche die Aktie über die 200-Tage-Linie und zuletzt auch aus dem Abwärtstrendkanal geführt hat. Aufgrund der dadurch entstandenen mittelfristigen technischen Verbesserung empfiehlt sich jetzt eine technischen Doppelstrategie für Infineon. Zunächst der Aufbau einer Anfangsposition auf den aktuellen Niveaus, die ab Kursen oberhalb von €20,5 ausgebaut werden sollte.

Produktidee: Faktor-Zertifikate
WKN Typ Basiswert Merkmale
CJ8GYU Long Infineon Technol Faktor: 5
CJ8G0Y Short Infineon Technol Faktor: -5
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.zertifikate.commerzbank.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.