Aktie

Infineon – Erholungsrally

Die Aktie von Infineon Technologies (WKN: 623100) hatte ausgehend vom zyklischen Tief im Jahr 2009 bei 0,38 EUR einen dynamischen Bullenmarkt etabliert, der zu einem Kursanstieg von in der Spitze 6.679 Prozent führte. Unterhalb des im Juni vergangenen Jahres markierten 16-Jahres-Hochs bei 25,76 EUR kam es zur Ausbildung eines übergeordneten Tops. Diese Umkehrformation wurde mit dem Rutsch unter den Durchbruchspunkt bei 20,26 EUR im September komplettiert. Eine am 26. Oktober bei 15,76 EUR gestartete Erholungsbewegung traf im April auf Widerstand an der Rückkehrlinie des mittelfristigen Erholungstrendkanals bei 21,61 EUR. Seither dominierten wieder die Bären das Kursgeschehen. Der dynamische Abverkauf führte am 20. Mai zum Bruch der Erholungstrendlinie und nachfolgend des Oktober-Tiefs bei 15,76 EUR. Nach einem Fehlausbruch unter die Unterstützung bei 14,04 EUR am 18. Juni bis auf ein 3-Jahres-Tief bei 13,42 EUR startete schließlich eine Erholungsrally. Im gestrigen Handel generierte die Aktie dabei ein bullishes Anschlusssignal mit dem Sprung über den bedeutenden Widerstand bei 15,76/15,78 EUR. Solange die dabei entstandene Kurslücke 15,73-16,01 EUR nicht per Tagesschluss unterschritten wird, bleibt das kurzfristige technische Bias positiv. Eine Fortsetzung der Erholungsbewegung in Richtung 17,09-17,52 EUR und eventuell 18,00-18,48 EUR erscheint möglich. Gelingt kein nachhaltiger Anstieg über die letztgenannte Zone, bleibt jedoch das mittel- bis längerfristige Chartbild bearish und es besteht eine erhöhte Wahrscheinlichkeit für eine anschließende Fortsetzung des übergeordneten Bärenmarktes. Mögliche Rücksetzer vor Erreichen der Zielzone 17,09-17,52 EUR sollten idealerweise spätestens bei 15,73-16,01 EUR auf Kaufinteresse stoßen. Darunter entstünde ein Warnsignal für die Bullen und es wäre ein fortgesetzter Rutsch in Richtung 14,99 EUR einzuplanen. Unmittelbar bearish würde es unter 14,70 EUR, dann mit potenziellen Zielen bei 14,04/14,14 EUR und 13,42 EUR.

Produktidee: BEST Turbo-Optionsscheine

WKN Typ Basiswert Merkmale
CJ93NR Call Infineon Hebel: 9,0
CJ9T2P Put Infineon Hebel: 5,3

Rechtliche Hinweise: Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise.
Bitte beachten Sie zusätzlich den wichtigen Hinweis zu allen abgebildeten Charts und Kursverläufen:
Frühere Wertentwicklungen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.