Aktie

Gilead Sciences – Trendlinie im Fokus

Die Aktie von Gilead Sciences (WKN: 885823) bewegt sich ausgehend vom im Jahr 2015 bei 123,37 USD markierten Rekordhoch in einem langfristigen Bärenmarkt. Nach der Ausbildung eines 7-Jahres-Tiefs bei 56,56 USD im vergangenen Dezember orientierte sich der Anteilsschein aufwärts bis auf ein im August verbuchtes Rallyhoch bei 73,34 USD. Der anschließende deutliche Rücksetzer führte den Wert zurück bis auf 64,06 USD. Oberhalb dieser Marke gelang ihm eine mehrwöchige Bodenbildung und in den vergangenen Handelstagen die Rückeroberung der 200-Tage-Linie sowie der 50-Tage-Linie. Im gestrigen Handel stieß das Papier dynamisch bis auf ein 8-Wochen-Hoch vor und schloss oberhalb des Widerstandsclusters bei 69,79/69,80 USD, welches aus der Kurslücke vom 1. Oktober und dem 61,8%-Fibonacci-Retracement resultiert. Im Tageshoch traf die Notierung auf die Hürde der mittelfristigen korrektiven Abwärtstrendlinie bei aktuell 70,28 USD. Ein signifikanter Tagesschluss darüber ist erforderlich, um ein erstes prozyklisches Signal für ein mögliches Ende der Korrekturphase und eine Wiederaufnahme des übergeordneten Aufwärtstrends zu erhalten. Bestätigungen für dieses Szenario wären in einem anschließenden nachhaltigen Anstieg über die beiden Hürden bei 71,15-71,50 USD und 73,34 USD zu sehen. Im Erfolgsfall würden fortgesetzte Kursavancen in Richtung 79,08-80,00 USD mit Zwischenetappen bei 74,74 USD und 75,87/76,89 USD möglich. Mit Blick auf die Unterseite würde bereits ein Rutsch unter die Supportzone bei 67,54-68,23 USD die für die Bullen konstruktive Ausgangslage negieren. Unmittelbar bearish würde es mit der Verletzung des Reaktionstiefs bei 66,51 USD. In diesem Fall wäre ein zeitnahes Wiedersehen mit dem Korrekturtief bei 64,06 USD einzuplanen.

Produktidee: BEST Turbo-Optionsscheine
WKNTypBasiswertMerkmale
SD9LDTCallGilead SciencesHebel: 6,4
SF24XFPutGilead SciencesHebel: 7,9
Kein passendes Produkt für Sie dabei? Hier gelangen Sie direkt zur Produktsuche!
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter https://sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.

Space Economy: Wettlauf ins All

China landet auf dem Mond, die USA liebäugeln mit dem Mars und sogar Touristen kreisen mittlerweile schwerelos um unseren Planeten. Die Raumfahrt boomt wie nie zuvor und die Space Economy ist auf dem Weg zu einer Billionen-Industrie. Noch handelt es sich zwar um einen relativ jungen Markt, doch ist dieser außergewöhnlich innovations- und wachstumsstark. Erfahren Sie, welche Unternehmen besonders vom Raumfahrt-Boom profitieren und wie Anleger partizipieren können. Jetzt lesen!