Technische Analysen

EURO STOXX 50: Mixed Picture

Frühere Wertentwicklungen, Prognosen und Simulationen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Vor dem Hintergrund des Börsenfeiertages an der Wall Street haben die europäischen Aktienmärkte – bei geringer Intraday-Vola und sehr geringen Handelsvolumina – ihren insgesamt freundlichen Grundton der letzten Handelstage verteidigt. Nachdem in den letzten Handelstagen der Re-Switch in die vorherigen Corona-Krisenverlierersektoren kontinuierlich nachgelassen hat, deutet sich bei den Sektortendenzen bereits wieder ein Mixed-Picture an. Während der STOXX Chemicals (+0,8%; weiterhin im direkten Umfeld seiner All-TimeHighs) eine gute technische Lage aufweist, deuten sich beim STOXX Banks (-1,0%) Trading-Take-Profits an. Aufgrund dieses Übergangs (Mixed Picture bei der Sektor-Marktbreite) sollte es nicht überraschen, wenn auch die Gesamtmarktstimmung in diese Richtung dreht.

Aus technischer Sicht ist der EURO STOXX 50-Future nach der Election-Rally (2.887 bis 3.495 Punkte) und einer kurzfristigen Konsolidierung (um 3.450 Punkte) zum Abbau der (kurzfristig) stark überkauften Lage in einen neuen kurzfristigen Aufwärtstrend übergegangen. Dessen kurzfristige Aufwärtstrendlinie liegt bei ca. 3.450 Punkten (direkt oberhalb der leicht steigenden 10-Tage-Linie). Einerseits entsteht jetzt eine mittelfristig überkaufte Lage, da kontinuierlich die niedrigen Kurse unterhalb von 3.000 Punkten von Ende Oktober 2020 in die Berechnung einbezogen werden. Andererseits ist der kurzfristige Aufwärtstrend insgesamt von leicht fallenden Handelsvolumina begleitet. Deshalb sollte es nicht überraschen, wenn insgesamt die hohe Aufwärtsdynamik der letzten vier Handelswochen weiter zurückgeht.

Produktidee: Faktor-Optionsscheine
WKNTypBasiswertMerkmale
SB26T3LongEURO STOXX 50Faktor: 5
SB26UBShortEURO STOXX 50Faktor: -5
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter https://sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.