Technische Analysen

EURO STOXX 50-Future: Trading-Markt mit negativem Grundton

Frühere Wertentwicklungen, Prognosen und Simulationen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Die europäischen Aktienmärkte haben im Mittwochshandel den laufenden Trading-Markt bei steigender (Intraday-)Volatilität (Newsflow zum Handelskonflikt US/China) – vor dem
Hintergrund von fallenden EWU-Long-Bonds-Renditen und moderaten Take-Profits an der Wall Street – mit leichten Abschlägen ausgeweitet. Während u.a. der STOXX Travel &
Leisure (beschleunigter Aufwärtstrend zur Seite verlassen) und STOXX Oil & Gas (-1,1%; Rutsch unter 200-Tage Linie) im Kurs verloren, legte lediglich der Stoxx Utilities (+0,2%; intakte Aufwärtstrends) moderat zu. Mit Blick auf den Rest der Handelswoche sollte die Konsolidierungsstimmung (Trading-Markt) an den europäischen Aktienmärkten erhalten bleiben.

Aus technischer Sicht startete der EURO STOXX 50-Future Ende August 2019 ab 3.213 einen mittelfristigen Aufwärtstrend (Aufwärtstrendlinie bei 3.545). Nach dem Rücksetzer Anfang Oktober 2019 stieg der Furture in einem etwas flacheren Aufwärtstrend (Trendlinie zzt. bei 3.640) auf die Jahreshochs bei 3.729. Für die EURO STOXX 50-Future Longs bzw. das EURO STOXX 50- Portfoliobeta von 1.1 (1,0 steht für eine neutrale Positon ggü. der Benchmark) wird deshalb aktuell ein Sicherungsstopps bei 3.630 (leicht unterhalb dieses
Aufwärtstrend) gewählt. Seit Anfang November 2019 läuft ein (Mini-)Trading-Markt (Support um 3.660; Resistance um 3.710), der sich zuletzt aufgrund der steigenden Volatilität insgesamt leicht ausgeweitet hat. Dieser Trading-Markt sollte auch in den kommenden Handelstagen erhalten bleiben. Die Longs / Portfolio-Beta von 1.1 im DAX wurden ausgestoppt
(Stopp lag bei 13.080). Als Konsequenz wurde hier ein absoluter Gewinn / eine Outperformance bzw. ein /Yield Enhancement sichergestellt. Im DAX liegt jetzt noch eine moderate Long-Positionierung über die verkauften Puts vor.

Produktidee: Faktor-Zertifikate
WKN Typ Basiswert Merkmale
CJ280M Long EURO STOXX 50-Future Faktor: 6
CJ280A Short EURO STOXX 50-Future Faktor: -6
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.zertifikate.commerzbank.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.