Technische Analysen

Euro Stoxx 50-Future: Im wackeligen Recovery

Frühere Wertentwicklungen, Prognosen und Simulationen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Vor dem am Freitag anstehenden jährlichen Notenbanker-Treffen in Jackson Hole (USA) haben die europäischen Aktienmärkte mit einem abwartenden Tag (z.B. geringe Volumina) und einem Mixed Picture bei den Kurstendenzen mit Blick auf die Blue-Chips und die Sektoren reagiert. Während Vortagesgewinner wie z.B. der Stoxx Technology (-1,7%; Intraday-Gegenbewegung) die Tagesverlierer anführten, war der Stoxx Banks (+0,6%) von Shortdeckungen belegt. Die kurzfristige Marktbreite bei den Blue-Chips signalisiert, dass diese eher abwartende Haltung vor dem Wochenende auch nicht mehr aufgegeben wird.

Aus technischer Sicht war der Euro Stoxx 50-Future mit einem kurzfristigen Abwärtstrend – bei steigenden Volumina – bis auf den Support um 3230 (stammt von Ende Mai /Anfang Juni`19) zurückgefallen. Vor dem Hintergrund der kurzfristig überverkauften Lage etablierte der Future eine Trading-Range (Support: 3230; Resistance: 3380). Nach dem Mini-Sell-Off (15.08.19) ist der Future nach oben umgeschlagen. Zuerst wurde mit einem schwachen Trading-Kaufsignal die 10-Tage-Linie gecrosst und der kurzfristige Abwärtstrend verlassen. Nach der Kursetablierung oberhalb der 10-Tage-Linie „arbeitet“ sich der Future – wieder mit einem schwachen Trading-Kaufsignal (z.B. Volumina fehlen; siehe Chart) – aus der vorherigen Trading-Range nach oben heraus. Aufgrund dieser technischen Verbesserung befindet sich der Future zwar in einem Recovery (auf den vorherigen Abwärtstrend (3569 – 3230), jedoch hat dieses Recovery bisher nur eine eingeschränkte technische Qualität. Dies signalisiert, dass man für dieses Recovery kein (hohes) kurzfristiges Aufwärtsmomentum erwarten darf.

Produktidee: Faktor-Zertifikate
WKN Typ Basiswert Merkmale
CJ280M Long EURO STOXX 50-Future Faktor: 6
CJ280A Short EURO STOXX 50-Future Faktor: -6
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.zertifikate.commerzbank.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.