Technische Analysen

EURO STOXX 50-Future: Fokus auf 3800

Frühere Wertentwicklungen, Prognosen und Simulationen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Die europäischen Aktienmärkte verteidigten zum Wochenstart ihre Vorwochengewinne. Feiertagsbedingt (Martin Luther King Day) bleiben die US-Börsen geschlossen, weshalb sich der Tageshandel durch geringe Volatilität und Volumina auszeichnete. Im Umfeld war ein Mixed Picture bei den Rohstoffpreisen zu beobachten (z. B. Palladium mit neuen All-Time Highs; Natural Gas-Futures mit neuen Tiefs). Unter den europäischen Aktiensektoren setzten sich u.a. der STOXX Telecom (+0,6%; Trading-Markt über der 200-Tage Linie) und der STOXX Insurance (+0,6%; seit Dezember 2019 in der Trading-Range) nach oben in Bewegung. Die laufende Relative Schwäche des STOXX Banks (-0,6%; August 2019-Recovery-Trend kommt in den Fokus) weitete sich demgegenüber aus. In Summe liegt an den europäischen Märkten aber weiterhin eine mittelfristig positive Stimmung vor.

Aus technischer Sicht ist der EURO STOXX Future Mitte Oktober 2019 mit einem (Investment-)-Kaufsignal über 3.577 angesprungen. Ein mittelfristiger Aufwärtstrend (Trendlinie zzt. bei 3.725) führte den Future bis auf 3.715. Mitte Dezember 2019 folgte der nächste Ausbruch auf 3.800. Seitdem läuft der Future in einer Trading- Range (Support um 3.715; Resistance um 3.800) seitwärts. Die Trading-Range hat bisher einen trendbestätigenden Charakter nach oben. Sollte sich der Future mit einem neuen (Trading-)Kaufsignal (Sprung über 3.800) in Bewegung setzten, so wird ab 3.820 (Trading-Signal bestätigt) das EURO STOXX 50-Portfoliobeta auf 1,1 (1,0 steht für eine neutrale Position ggü. der Benchmark) per Stop-Buy angehoben. Darüberhinaus bleibt der konservative Verkauf von März-EURO STOXX 50, Basis 3.475 von Interesse.

Produktidee: Faktor-Zertifikate
WKN Typ Basiswert Merkmale
CJ280M Long EURO STOXX 50-Future Faktor: 6
CJ280A Short EURO STOXX 50-Future Faktor: -6
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.zertifikate.commerzbank.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.