Technische Analysen

EURO STOXX 50 Future: (Bisher) Nur Stabilisierung

Frühere Wertentwicklungen, Prognosen und Simulationen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Weder die Infos nach der EZB-Sitzung, die Konjunkturdaten aus den USA (z.B. US-Q3 BIP über Erwartung) und Deutschland (CPI-Daten weiterhin leicht negativ) noch die laufende Reporting-Saison der Company haben die eingetrübte Stimmung an den europäischen Aktienmärkten verändert. Vielmehr sorgt die weiterhin laufende „Safe Haven“-Strategie für einen freundlichen Grundton bei den europäischen Long-Bonds und für eine Abwärtsrotation bei den europäischen Sektoren. Besonders unter Druck stand aufgrund von Company-News der europäischen STOXX Telco (-1,1%; Baisse-Trend und relative Schwäche weiterhin intakt). Abgesehen von Short-Covering vor dem Wochen- und Monatsende sollte es vor der US-Wahl (Dienstag) überraschen, wenn es noch zu einer Stimmungsveränderung vor dem Wochenende kommt.

Aus technischer Sicht bewegte sich der EURO STOXX 50-Future von Mitte Juli 2020 (Start: 3.430 Punkte) bis Ende Oktober 2020 in einem moderaten Abwärtskanal (obere Abwärtstrendkanallinie bei 3.300 Punkten). Bereits Mitte Oktober 2020 (Start: 3.301 Punkte) beschleunigte sich die Abwärtsdynamik und der Future bildete den ersten beschleunigten Abwärtstrend (Trendlinie um 3.100 Punkte) und zuletzt einen zweiten beschleunigten Abwärtstrend (Trendlinie um 3.000 Punkte) heraus. Nach mehreren Trading-Verkaufssignalen drückte dieser den Future mit einem weiteren, von steigenden Handelsvolumina begleiteten Verkaufssignal aus seinem moderaten Kanal. Nach dem starken Kursrutsch ist eine kurzfristig überverkaufte Lage entstanden, gefolgt von einer schwachen Stabilisierung. Die kurzfristig defensive Haltung sollte aber solange nicht gelockert werden, wie die technische Gefahr einer weiteren Abwärtswelle (Verlassen der Stabilisierung mit einem neuen Trading-Verkaufssignal) besteht.

Produktidee: Faktor-Optionsscheine
WKNTypBasiswertMerkmale
SB26T3LongEURO STOXX 50Faktor: 5
SB26UBShortEURO STOXX 50Faktor: -5
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter https://sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.