Technische Analysen

EURO STOXX 50: Beschleunigter Aufwärtstrend bei 3.700 Punkten

Frühere Wertentwicklungen, Prognosen und Simulationen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Aus technischer Sicht bildete der EURO STOXX 50-Future seit Dezember 2020 (Start bei 3.335) einen mittelfristigen Aufwärtstrend (Aufwärtstrendlinie zurzeit bei 3.550) heraus. Ausgehend von 3.403 (Ende Januar 2021) hat sich ein beschleunigter Aufwärtstrend (Aufwärtstrendlinie jetzt bei 3.700) ergeben. Nach der Aufwärtsrallye (3.592 – 3.821) weist der Future im Umfeld des sechsjährigen Resistance (im Index; 3.830 – 3.870; nicht einfach zu nehmen, zumal der EURO STOXX 50 ein Kursindex ist und im April/Mai die Hauptdividenden-Saison ansteht) eine kurzfristige überkaufte Lage auf. Als Konsequenz ergab sich wieder eine „Flagge“ (mit einem trendbestätigenden Charakter (nach oben)). Hier deutet sich ein freundlicher Wochenschluss an.

Nach den Kursgewinnen (seit Januar 2021 inkl. der letzten Handelstage) sollten die Sicherungsstopps auf 3.650 (zuvor 3.550) angehoben werden. Für diese Neupositionierung gibt es mehrere technische Aspekte. Sollte sich die Konsolidierung ausweiten, der Future unter die 10-Tage-Linie fallen, den beschleunigten Aufwärtstrend beenden und in die alte Trading-Box (Resistance: 3.680; jetzt als Support) zurückfallen, dann würde eine mittelfristige technische Verschlechterung vorliegen. In dem Fall wäre eine neutrale Positionierung zu empfehlen.

Produktidee: Faktor-Optionsscheine
WKNTypBasiswertMerkmale
SB2967LongEURO STOXX 50Faktor: 12
SD1CJ1ShortEURO STOXX 50Faktor: -12
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter https://sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.