Top Charts

Deutsche Post: Technisches Kursziel weiter anheben

Die Deutsche Post ist als Logistik- und Postunternehmen ein Gewinner der “Corona-Lockdowns”. Nach deutlich über Erwartungen ausgefallenen Q4-Finanzdaten und einem positiven Ausblick auf 2021 (Megatrend E-Commerce und “Dauerboom” durch verändertes Bestellverhalten) ist die Aktie zuletzt auf neue All-Time-Highs gestiegen.

Frühere Wertentwicklungen, Prognosen und Simulationen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Deutsche Post: In der technischen Neubewertung

Aus langfristiger technischer Sicht erreichte die Deutsche Post im Dezember 2017 ein Top bei €41,4. Danach startete eine ausgeprägte Baisse. In dieser fiel der Titel aufgrund mehrerer Verkaufssignale bis Dezember 2019 auf €23,4. Hier kam es zu einer mittelfristigen Erholung, welche am Hoch bei €35,0 stoppte. Im Umfeld der “Corona-Baisse” rutschte die Aktie in einem “Wasserfall-Sell-Off” anschließend zügig auf €19,1. Analog zum Gesamtmarkt schlug der Titel dann nach oben um. Die folgende “V-Recovery” führte die Deutsche Post bereits im Juni 2020 mit einem Investment-Kaufsignal aus dem alten Baisse-Trend heraus. Die Aktie setzte ihr hohes Aufwärtsmomentum weiter fort und stieg ohne Unterbrechung bis August 2020 auf €40,0. Auf diesem Niveau kam es dann zu einer trendbestätigenden Konsolidierungsphase (Seitwärtstrading-Markt mit positivem Grundton). Aktuell ist die Aktie wieder nach oben angesprungen und arbeitet an einem neuen Investment-Kaufsignal. Einerseits wurde das alte technische Etappenziel (€42.0 – €43.0) erreicht. Andererseits weist die Deutsche Post weiterhin eine attraktive, technische Gesamtlage auf und deutet eine Ausweitung der technischen Neubewertung an. In Kombination mit der attraktiven (Brutto-)Dividenden-Rendite (aktuell ca. 2,7%) bleibt der Titel ein defensiver technischer (Zu-)Kauf. Das nächste, mittelfristige technische Etappenziel sollte im Bereich €46,0 – €47,0 liegen.

Produktidee: Faktor-Optionsscheine
WKNTypBasiswertMerkmale
SD2YASLongDeutsche Post AGFaktor: 7
SB4NR4ShortDeutsche Post AGFaktor: -7
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter https://sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.

Jahresausblick: 20 Trends für 2021

Nach dem ereignisreichen Jahr 2020 blicken Investoren gespannt auf 2021. Wird der Impfstoff gegen das Corona-Virus den gewünschten Erfolg bringen und sich die Rally an den internationalen Börsen fortsetzen? Starten Sie gut informiert ins neue Börsenjahr und erfahren Sie, welche 20 Trends die Märkte weltweit bewegen werden. Jetzt lesen!