Aktie

Delivery Hero – Erholung vom Support

Frühere Wertentwicklungen, Prognosen und Simulationen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Die Aktie des Essenslieferanten Delivery Hero SE (WKN: A2E4K4) weist einen intakten mittel- und langfristigen Aufwärtstrend auf. Am 7. Mai gelang ihr der Ausbruch über den wichtigen Widerstand bei 81,82 EUR. Bis auf ein Rekordhoch bei 91,98 EUR konnte das Papier ansteigen, bevor ein Dark-Cloud-Cover im Kerzenchart eine Abwärtskorrektur einläutete. Dabei fungierte der ehemalige Widerstand knapp oberhalb der 81-EUR-Marke wiederholt als wirksame Unterstützung. Im gestrigen Handel konnte sich der Wert bei steigendem Handelsvolumen deutlicher von dem Support absetzen und ein 2-Wochen-Hoch markieren. Bullishe Anschlusssignale entstünden mit einem Break über die beiden nächsten Hürden bei 88,38 EUR und 91,98 EUR per Tagesschluss. Potenzielle noch offene Kursziele lauten 93,63 EUR, 94,94-96,14 EUR sowie 101,05 EUR. Ein klares Warnsignal für eine mögliche deutliche Ausdehnung der Abwärtskorrektur vom Rekordhoch wäre in einem Rutsch unter 81,00/81,62 EUR (Tagesschlusskursbasis) zu sehen. In diesem Fall entstünden zunächst Abwärtsrisiken in Richtung 71,66-75,00 EUR. Weitere mögliche Auffangbereiche lassen sich darunter bei 67,96 EUR und derzeit 62,18 EUR (steigende 200-Tage-Linie) ausmachen.

Produktidee: Faktor-Zertifikate
WKNTypBasiswertMerkmale
CJ234SLongDelivery HeroFaktor: 4
SR8WBQShortDelivery HeroFaktor: -4
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter https://sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.