Aktie

Delivery Hero – anhaltende Stärke

Frühere Wertentwicklungen, Prognosen und Simulationen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Die im MDAX notierte Aktie von Delivery Hero (WKN: A2E4K4) weist einen intakten Aufwärtstrend auf. Mit dem im vergangenen Dezember gelungenen Anstieg über das Hoch aus dem Jahr 2018 bei 52,35 EUR generierte der Anteilsschein des Essenslieferdienstes ein bedeutendes Anschlusskaufsignal. Auf Jahressicht gehört das Papier mit einem Wertzuwachs um 120 Prozent zu den Titeln mit der höchsten relativen Stärke am deutschen Aktienmarkt. Eine mehrwöchige Seitwärtskonsolidierung konnte der Kurs in der vergangenen Woche nach oben verlassen. Im gestrigen Handel kam es nach der Vorlage von Geschäftszahlen zwischenzeitlich zu einem Pullback zurück in die verlassene Handelsspanne. Ausgehend von einem Tief bei 69,60 EUR meldeten sich jedoch die Bullen zurück und trieben die Notierung bis zum Handelsschluss auf ein neues Rekordhoch bei 78,64 EUR. Das kurzfristige technische Bias bleibt bullish, solange die Marke von 69,60 EUR nicht unterboten wird. Potenzielle nächste Ziele lassen sich aus der Fibonacci-Analyse bei 79,78 EUR, 81,21 EUR und 84,48 EUR ausmachen. Darüber wäre mittelfristig ein Vorstoß in Richtung 92,52/94,38 EUR vorstellbar. Unter 69,60 EUR wäre hingegen zunächst ein Rücksetzer in Richtung 66,52 EUR und 64,58 EUR einzuplanen. Zu einer Eintrübung des mittelfristigen Chartbildes käme es erst darunter. In diesem Fall entstünden Abwärtsrisiken in Richtung der längerfristig kritischen Supportzone bei 48,79-52,35 EUR.

Produktidee: Faktor-Zertifikate
WKN Typ Basiswert Merkmale
CJ27G9 Long Delivery Hero Faktor: 3
CL19NJ Short Delivery Hero Faktor: -3
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.zertifikate.commerzbank.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.