DAX Chartanalyse

DAX: zweite Welle

Frühere Wertentwicklungen, Prognosen und Simulationen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Der DAX konnte gestern bereits in der ersten Handelsstunde die kurzfristig relevante Widerstandszone bei 15.174-15.208 Punkten überwinden und damit ein Signal für eine Ausdehnung der Rally vom in der Vorwoche notierten Korrekturtief bei 14.819 Punkten liefern. Das Tageshoch markierte der Index bei 15.302 Punkten, bevor im späten Geschäft eine Konsolidierung startete.

Nach dem Abarbeiten des nächsten Kurszielbereiches bei 15.268-15.290 Punkten stehen im Rahmen der laufenden zweiten Erholungswelle noch potenzielle Ziele bei 15.334-15.366 Punkten und 15.426/15.449 Punkten im charttechnischen Fokus. Erst darüber käme es zu einer deutlicheren Aufhellung des kurzfristigen technischen Bildes. Der korrektive Abwärtstrend vom Rekordhoch im mittelfristigen Zeitfenster würde jedoch erst oberhalb von aktuell 15.680/15.704 Punkten in Frage gestellt. Mit Blick auf die Unterseite verfügt der Index über nächste potenzielle Unterstützungen bei 15.221 Punkten und 15.174/15.181 Punkten. Ein Rutsch unter den darunter befindlichen Support bei 15.110 Punkten würde nun ein erstes Warnsignal für eine mögliche Fortsetzung des übergeordneten Abwärtstrends darstellen. Bestätigt würde die erneute Machtübernahme der Bären unterhalb der Unterstützung bei 15.012-15.049 Punkten.

Nächste Unterstützungen:

  • 15.221
  • 15.174/15.181
  • 15.110

Nächste Widerstände:

  • 15.302
  • 15.334-15.366
  • 15.426/15.449
Produktidee: BEST Turbo-Optionsscheine
WKNTypBasiswertMerkmale
SD8VY9CallDAXHebel: 18,1
SF7P9MPutDAX Hebel: 22,5
Kein passendes Produkt für Sie dabei? Hier gelangen Sie direkt zur Produktsuche!
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter https://sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.

Sind Sie mit unserem Service und unseren Produkten zufrieden?

Dann stimmen Sie für uns bei den Zertifikate Awards als “Zertifikatehaus des Jahres” und wählen Sie unsere Produkte zum “Zertifikat des Jahres”! Mitmachen lohnt sich: Unter allen Teilnehmern wird eine Reise nach Berlin verlost.

Zur Abstimmung