DAX Chartanalyse

DAX: Verschnaufpause an der Hürde

Der DAX konnte gestern lediglich zur Eröffnung seine jüngste Rally fortsetzen. Ausgehend von einem 12-Tages-Hoch bei 11.201 Punkten, setzten Gewinnmitnahmen ein, die ihn bis auf ein Tagestief bei 10.936 Punkten absacken ließen. Dort startete am Nachmittag eine Gegenbewegung, die bis auf 11.096 Punkte hinaufführte.

Der Index befindet sich in einer Verschnaufpause unterhalb des nächsten Kursziels bei 11.236 Punkten, dem Rally-Hoch vom 30. April. Die Aussichten ...

Frühere Wertentwicklungen, Prognosen und Simulationen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Der DAX konnte gestern lediglich zur Eröffnung seine jüngste Rally fortsetzen. Ausgehend von einem 12-Tages-Hoch bei 11.201 Punkten, setzten Gewinnmitnahmen ein, die ihn bis auf ein Tagestief bei 10.936 Punkten absacken ließen. Dort startete am Nachmittag eine Gegenbewegung, die bis auf 11.096 Punkte hinaufführte.

Der Index befindet sich in einer Verschnaufpause unterhalb des nächsten Kursziels bei 11.236 Punkten, dem Rally-Hoch vom 30. April. Die Aussichten dafür, dass diese Hürde überwunden werden kann, bleiben gut, solange der Support bei derzeit 10.667-10.731 Punkten nicht nachhaltig unterschritten wird. Oberhalb von 11.236 Punkten würde die Kurslücke bei 11.447 Punkten als nächstes Ziel- und Widerstandsthema aktiviert. Mit Blick auf die Unterseite entstünde mit einem Rutsch unter den aktuellen Support bei 10.936-10.986 Punkten ein Signal für eine zweite Abwärtswelle in Richtung 10.886 Punkte und 10.804/10.831 Punkte.

Nächste Unterstützungen:

  • 10.936-10.986
  • 10.886
  • 10.804/10.831

Nächste Widerstände:

  • 11.201/11.236
  • 11.447
  • 11.635
Produktidee: Unlimited Turbo-Optionsscheine
WKNTypBasiswertMerkmale
CL9T6CCallDAX 30Hebel: 10,6
CL44FUPutDAX 30Hebel: 9,0
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter https://sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.