DAX Chartanalyse

DAX: Inside Day

Der DAX pendelte gestern impulslos innerhalb einer engen Range knapp unterhalb des Vortageshochs. Er formte dabei einen Inside Day (Tagesspanne komplett innerhalb der Vortagesspanne).

Der Erholungstrend vom am Montag verzeichneten Tief bei 11.598 Punkten bleibt intakt. Um ein bedeutenderes Signal für ein mögliches Ende der bei 12.913 Punkten gestarteten Abwärtskorrektur zu erhalten, bedarf es jedoch weiterhin eines nachhaltigen Anstiegs über die aktuelle Widersta...

Frühere Wertentwicklungen, Prognosen und Simulationen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Der DAX pendelte gestern impulslos innerhalb einer engen Range knapp unterhalb des Vortageshochs. Er formte dabei einen Inside Day (Tagesspanne komplett innerhalb der Vortagesspanne).

Der Erholungstrend vom am Montag verzeichneten Tief bei 11.598 Punkten bleibt intakt. Um ein bedeutenderes Signal für ein mögliches Ende der bei 12.913 Punkten gestarteten Abwärtskorrektur zu erhalten, bedarf es jedoch weiterhin eines nachhaltigen Anstiegs über die aktuelle Widerstandszone bei 12.434-12.471 Punkten, idealerweise per Tagesschluss. Im Erfolgsfall würden nächste Ziele und Hürden bei 12.603/12.608 Punkten, 12.764 Punkten und 12.865/12.913 Punkten in den charttechnischen Fokus rücken. Unterstützt ist der Index heute als Nächstes bei 12.288 Punkten und 12.132/12.153 Punkten. Darunter wäre ein deutlicherer Rücksetzer in Richtung 11.968 Punkte oder 11.873 Punkte einzuplanen. Unmittelbar bearish würde es erst wieder unter 11.759 Punkten.

Nächste Unterstützungen:

  • 12.288
  • 12.132/12.153
  • 11.968

Nächste Widerstände:

  • 12.434-12.471
  • 12.603/12.608
  • 12.764
Produktidee: Unlimited Turbo-Optionsscheine
WKNTypBasiswertMerkmale
CL9Z8PCallDAX 30Hebel: 10,0
CL9LG2PutDAX 30Hebel: 9,9
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter https://sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.