DAX Chartanalyse

DAX: impulslos

Frühere Wertentwicklungen, Prognosen und Simulationen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Der DAX pendelte am Dienstag impulslos um das Niveau des Vortagesschlusses innerhalb einer Spanne von 15.663 Punkten bis 15.764 Punkten. Er verabschiedete sich mit einem Plus von 22 Punkten bei 15.723 Zählern aus dem Handel.

Charttechnisch relevante Kursmarken wurden nicht erreicht. Die im Tageschart geformte Spinning-Top-Kerze signalisiert ein kurzfristiges Patt zwischen Bullen und Bären auf dem aktuellen Kursniveau. Mit Blick auf den Intradaychart sieht sich der Index nach der jüngsten Erholungsrally vom Korrekturtief bei 15.454 Punkten einer nächsten Widerstandszone bei 15.764-15.827 Punkten gegenüber. Ein nachhaltiger Anstieg darüber, insbesondere per Tagesschluss, würde eine unmittelbare Machtübernahme der Bullen im kurzfristigen Zeitfenster indizieren. Dann würde ein zeitnaher erneuter Angriff auf den kritischen Widerstand bei 16.007/16.030 Punkten möglich. Zwischengeschaltete Barrieren befinden sich in diesem Fall bei 15.870 Punkten, 15.900/15.919 Punkten und 15.960 Punkten. Nächste Unterstützungen lassen sich bei 15.663 Punkten und 15.621-15.636 Punkten ausmachen. Ein Rutsch unter das Reaktionstief bei 15.575 Punkten wäre als deutlicher Hinweis auf eine mögliche Fortsetzung des korrektiven Abwärtstrends vom Rekordhoch zu werten. Bestätigt würde dieses bearishe Szenario mit einer Verletzung der soliden Unterstützungszone bei 15.424-15.454 Punkten.

Nächste Unterstützungen:

  • 15.663
  • 15.621-15.636
  • 15.575

Nächste Widerstände:

  • 15.764-15.827
  • 15.870
  • 15.900/15.919
Produktidee: BEST Turbo-Optionsscheine
WKNTypBasiswertMerkmale
SD768ACallDAX 30Hebel: 23,0
SF7DTTPutDAX 30Hebel: 23,3
Kein passendes Produkt für Sie dabei? Hier gelangen Sie direkt zur Produktsuche!
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter https://sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.

Smart denken – clever handeln: Haben Sie das Zeug zum “Trader 2021”?

Machen Sie mit beim große Börsenspiel Trader. Beweisen Sie Ihr Können an der Börse: Sie starten mit zwei fiktiven Depots, die jeweils mit 100.000 Euro Spielgeld ausgestattet sind. Ziel ist es, durch den Handel von Aktien, Optionsscheinen und Zertifikaten den höchsten Depotwert von allen Teilnehmern zu erreichen. Hauptpreis ist ein Jaguar I-PACE!

Jetzt anmelden!