DAX Chartanalyse

DAX: hohe Nervosität

Der DAX zeigte zur gestrigen Eröffnung einen Kurssprung an den nächsten Ziel- und Widerstandsbereich 9.986/10.100 Punkte und konnte die Rally anschließend noch unmittelbar bis auf ein 10-Tages-Hoch bei 10.138 Punkten ausdehnen. Dort einsetzende Gewinnmitnahmen ließen die Notierung noch im Verlauf des Vormittags bis auf 9.461 Punkte einbrechen, bevor eine Stabilisierung einsetzte. Dank einer späten Rally endete der Index bei 9.874 Punkten.

Die Nervosität der ...

Frühere Wertentwicklungen, Prognosen und Simulationen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Der DAX zeigte zur gestrigen Eröffnung einen Kurssprung an den nächsten Ziel- und Widerstandsbereich 9.986/10.100 Punkte und konnte die Rally anschließend noch unmittelbar bis auf ein 10-Tages-Hoch bei 10.138 Punkten ausdehnen. Dort einsetzende Gewinnmitnahmen ließen die Notierung noch im Verlauf des Vormittags bis auf 9.461 Punkte einbrechen, bevor eine Stabilisierung einsetzte. Dank einer späten Rally endete der Index bei 9.874 Punkten.

Die Nervosität der Marktteilnehmer und damit auch die Volatilität bleiben hoch. Solange sich der DAX über der kritischen Supportzone bei derzeit 9.071-9.201 Punkten halten kann, bleibt der kurzfristige Erholungstrend ungefährdet. Nächste Widerstände befinden sich heute bei 9.879 Punkten, 9.978/9.986 Punkten und 10.138 Punkten. Darüber würde die Ziel- und Widerstandszone bei 10.279-10.391 Punkten in den charttechnischen Fokus rücken. Nächste Unterstützungen lauten 9.461 Punkte und 9.071-9.201 Punkte. Darunter (Stundenschlusskursbasis) käme es zu einer Eintrübung der kurzfristigen technischen Ausgangslage mit möglichen Zielen bei 8.783 Punkten, 8.480 Punkten und 8.256 Punkten.

Nächste Unterstützungen:

  • 9.461
  • 9.071-9.201
  • 8.783

Nächste Widerstände:

  • 9.879
  • 9.978/9.986
  • 10.138
Produktidee: Unlimited Turbo-Optionsscheine
WKN Typ Basiswert Merkmale
CL2917 Call DAX 30 Hebel: 5,2
CL455M Put DAX 30 Hebel: 5,2
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.zertifikate.commerzbank.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.