Technische Analysen

DAX Future: Momentum lässt nach

Frühere Wertentwicklungen, Prognosen und Simulationen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Im Donnerstagshandel kam es im Umfeld der angelaufenen Berichtssaison (u.a. einige US-Titel unter Erwartungen) an den europäischen Aktienmärkten zu einem moderaten Konsolidierungstag. An der Wall Street war eine Rotation aus „Hot Stocks“ in die großen „FANG“- Schwergewichte zu beobachten. Vor diesem Hintergrund legte auch der europäische STOXX Technology (+1,5 Prozent; kurzfristig überkaufte Lage) deutlich zu. Ansonsten zeigte sich ein Split in der kurzfristigen Marktbreite, wobei der STOXX Real Estate (-1,3 Prozent; Rutsch unter die 10-Tage Linie) begleitet von steigenden europäischen Long Bonds-Renditen zu den Tagesverlierern gehörte. Einerseits liegt noch eine kurzfristig leicht positive Grundstimmung an den europäischen Aktienmärkten vor. Andererseits dauert die Konsolidierung mit einem Mixed Picture weiter an.

Aus technischer Sicht befindet sich der DAX-Future seit November 2020 in einer intakten Aufwärtsbewegung. Dabei startete er Ende Dezember 2020 um 13.000 Punkte einen beschleunigten Aufwärtstrend, der ihn bis Januar 2021 auf ein Hoch bei 14.122 Punkten führte. Hier ging der Future in eine Konsolidierung in Form einer Flagge über. Darin ergab sich ein kurzfristiger Mini-Aufwärtstrend (zurzeit bei 13.930 Punkten). Aktuell versucht der Future sich aus der Flagge nach oben rauszuarbeiten. Daher ist die kurzfristig technische Gesamtlage weiterhin als positiv einzustufen. Angesichts des fehlenden Momentums sollte zum Ende der Woche ein Konsolidierungstag einkalkuliert werden.

Produktidee: Faktor-Optionsscheine
WKNTypBasiswertMerkmale
SB26T2LongDAX 30Faktor: 5
SB26UAShortDAX 30Faktor: -5
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter https://sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.