DAX Chartanalyse

DAX: Erholung vom Support

Frühere Wertentwicklungen, Prognosen und Simulationen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Nach einer sehr schwachen Eröffnung markierte der DAX gestern in der ersten Handelsstunde ein 4-Wochen-Tief bei 12.345 Punkten. Es folgten an der damit erreichten Unterstützungszone die Ausbildung einer bullishen Hammer-Kerze im Stundenchart sowie eine deutliche Erholung bis auf 12.583 Punkte. Die Eröffnungslücke wurde damit geschlossen, bevor eine mehrstündige Konsolidierung der Erholungsrally einsetzte.

Solange der Support bei 12.459 Punkten nicht unterschritten wird, besteht für heute eine gute Chance auf eine Ausdehnung der gestrigen Erholung vom Tief. Ein Anstieg über die Widerstandszone bei 12.583-12.606 Punkten per Stundenschluss würde Kursavancen in Richtung 12.681-12.696 Punkte, 12.725 Punkte und eventuell 12.768-12.867 Punkte ermöglichen. Erst mit einem Anstieg über die Abwärtstrendlinie bei derzeit 12.918 Punkten und anschließend das Reaktionshoch bei 13.029 Punkten entstünden prozyklische Indizien für ein Ende des übergeordneten Abwärtstrends vom September-Hoch bei 13.460 Punkten. Ein Rutsch unter 12.459 Punkte würde hingegen einen zeitnahen erneuten Test der Supportzone bei 12.313-12.345 Punkten wahrscheinlich machen. Darunter würde schließlich die wichtige Unterstützungsregion bei derzeit 12.143-12.254 Punkten in den Fokus rücken, deren nachhaltige Unterschreitung eine mittelfristige Top-Bildung komplettieren würde.

Nächste Unterstützungen:

  • 12.459
  • 12.313-12.345
  • 12.143-12.254

Nächste Widerstände:

  • 12.583-12.606
  • 12.681-12.696
  • 12.725
Produktidee: Unlimited Turbo-Optionsscheine
WKNTypBasiswertMerkmale
CL9Z8PCallDAX 30Hebel: 9,1
CJ49SWPutDAX 30Hebel: 10,0
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter https://sg-zertifikate.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte nur für kurzfristige Anlagezeiträume geeignet sind. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.