Top Charts

BMW: Technisches Kursziel anheben

Der europäische Sektorindex STOXX Automobiles & Parts (YtD-Performance: +31,0 Prozent) weist aktuell eine ausgeprägte relative Stärke sowohl im (STOXX-)Sektorvergleich als auch gegenüber dem STOXX 600 (YtD-Performance: +13,4 Prozent) auf. Da sowohl Sektorschwergewichte als auch Titel aus dem Sektormittelbau diese Entwicklung tragen, deutet die Sektor-Marktbreite für die kommenden Monate eine Fortsetzung der Hausse an. Die BMW Stammaktie (kurz BMW) gehören zu den Sektortiteln, die aktuell eine sehr gute technische Gesamtlage aufweisen und sprichwörtlich auf der “technischen Überholspur” fahren.

Frühere Wertentwicklungen, Prognosen und Simulationen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

BMW (Stammaktien): Auf der technischen Überholspur

Aus sehr langfristiger technischer Sicht bewegt sich die BMW-Aktie seit Oktober 1992 und Kursen um 6,7 EUR in einer Hausse-Bewegung, die aus einem Wechselspiel aus “normalen” Haussen und “normalen” Baissen besteht. Ausgehend vom bisherigen All-Time-High (123,8 EUR; März 2015) bewegte sich der Titel – beschleunigt durch den “Diesel-Skandal” und durch die Corona-Belastungen – in einer Baisse, die im März 2020 in einem Sell-Off bei 36,6 EUR endete. Aus mittelfristiger technischer Sicht befindet sich BMW seit März 2020 wieder einen neuen Hausse-Trend (aktuelle Trendlinie bei 80,0 EUR leicht oberhalb der steigenden 200-Tage-Linie). Hierdurch wurde im Frühjahr 2021 der vorherige Baisse-Trend (seit März 2015) mit einem übergeordneten Investment-Kaufsignal in eine neue Hausse-Bewegung verlassen. Da BMW, die das alte technische Etappenziel von 90,0 EUR (nach Dividenden-Zahlung) erreicht hat, weiterhin ein gute technische Gesamtlage aufweisen, wird das mittelfristige technische Kursziel auf 105,0 – 110,0 EUR angehoben. Aus kurzfristiger technischer Sicht ist BMW mit einem (Trading-)Kaufsignal aus der trendbestätigenden Konsolidierung (um 85,0 EUR) wieder “losgefahren”. Insgesamt bleibt BMW ein technischer (Zu-)Kauf.

Produktidee: BEST Turbo-Optionsscheine
WKNTypBasiswertMerkmale
SD79HTCallBMWHebel: 8,2
SD6FVAPutBMWHebel: 8,2
Kein passendes Produkt für Sie dabei? Hier gelangen Sie direkt zur Produktsuche!

Sponsoren der Fußball-EM: Welche Aktien profitieren vom Megaevent?

Am 11. Juni startet die UEFA-Europameisterschaft. Grund genug, um ausgewählte Aktien von Sponsoren unter der charttechnischen Lupe zu betrachten. Erfahren Sie hier mehr dazu, welche Aktien bei der »Aufstellung« im Depot interessant sein könnten.