Aktie

Apple: SMA 200 im Visier

Frühere Wertentwicklungen, Prognosen und Simulationen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Die Aktie des Technologieriesen Apple (WKN: 865985) bewegt sich ausgehend von einem im Jahr 2009 markierten zyklischen Tief bei 11,17 USD in einem intakten Aufwärtstrend. Am 29. Januar dieses Jahres markierte sie ein Rekordhoch bei 327,85 USD und formte darunter eine bearishe Doji-Kerze im Tageschart. Seither befindet sich der Wert in einer dynamischen Abwärtskorrektur. Zuletzt war er unter die 200-Tage-Linie bis auf ein 6-Monats-Tief bei 212,61 USD abgerutscht. Die dort am Dienstag geformte bullishe Hammer-Kerze bereitete den Boden für einen gestern zu beobachtenden Kurssprung um rund 10 Prozent. Positiv ist zu werten, dass damit die gebrochene Aufwärtstrendlinie vom Ende 2018 verzeichneten Tief zurückerobert werden konnte. Der charttechnische Fokus richtet sich nun auf die in unmittelbarer Rufweite befindliche 200-Tage-Linie (derzeit bei 248,89 USD) sowie auf das horizontale Widerstandscluster bei 256,29/256,63 USD. Ein Tagesschluss über der letztgenannten Hürde ist erforderlich, um das Bild weiter aufzuhellen. Potenzielle nächste Ziele und Widerstände lauten im Erfolgsfall 265-270 USD und 283,83 USD. Solange der Bereich 256,29/256,63 USD nicht per Tagesschluss überwunden wird, besteht eine erhöhte Wahrscheinlichkeit für einen erneuten Rutsch in Richtung 228,50 USD oder 212,61 USD. Ob es dort zur Ausbildung eines zweiten Standbeines kommen würde, bliebe abzuwarten. Darunter würde sich das längerfristige Chartbild eintrüben mit möglichen nächsten Zielen bei 192,58 USD und 170,27 USD.

Produktidee: Faktor-Zertifikate
WKN Typ Basiswert Merkmale
CJ28J7 Long Apple Faktor: 3
CL19ZP Short Apple Faktor: -3
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.zertifikate.commerzbank.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.