Top Charts

Apple Inc.: Nix mit wurmstichig

Der Chart des Tages analysiert die technische Lage von: Apple (in USD)

Frühere Wertentwicklungen, Prognosen und Simulationen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Der Nasdaq-Composite Index befindet sich seit März 2009 in einem technischen Hausse-Zyklus, der trotz des zuletzt gesehenen Slowdowns weiterhin intakt ist. Bei den technischen Zugpferden dieser Hausse, diesmal waren es die – im Index hochgewichteten – “FAANGs” zeigt sich in den letzten Monaten jedoch ein technisches Mixed Picture. Weiterhin mit einer guten technischen Gesamtlage ist Apple Inc. ausgestattet. Der Titel befindet sich seit 1985 (Kurse um 0,25 USD; bereinigt um Kapitalmarktaktivitäten) in einer langfristigen Hausse-Bewegung. Diese verläuft seit 2012/2013 und dem Zwischenlow um 55,01 USD in einem langfristigen technischen Hausse-Kanal (wichtige, untere Hausse-Aufwärtstrendkanallinie bei ca. 170,0 USD). Innerhalb dieses Kanals hat sich ein idealtypisches Wechselspiel aus Investment-Kaufsignalen, mittelfristigen Aufwärtstrend und technische Korrekturen ergeben. Startend bei Kursen um 142,0 USD (Jahreswechsel 2018/2019) befindet sich Apple wieder in einem mittelfristigen Aufwärtstrend (Aufwärtstrendlinie: ca. 205.0 USD). Mit Hilfe der neuen Trading- und Investment-Kaufsignalen hat der Wert neue All-Time-Highs erreicht, so dass sich die technische Neubewertung der Aktie und die langfristige Hausse-Bewegung weiter fortsetzen. Einerseits weist Apple Inc. “nur” eine (Brutto-)Jahresdividendenrendite von aktuell ca. 1,3% (Dividenden werden quartalsweise anteilig ausbezahlt) auf. Andererseits ist das Unternehmen in den letzten Jahren aufgrund der sehr umfangreichen Cash-Positionen und des kontinuierlichen Free-Cash-Flows durch volumensstarke Aktienrückkaufprogramme (aktuelle Programm im Umfang von 75 Mrd. USD) positiv aufgefallen. Deshalb überrascht es nicht, dass Apple Inc. aktuell gegenüber dem Nasdaq Composite Index und dem S&P 500 eine mittelfristige relative Stärke aufweist und damit weiterhin den technischen Charakter des “Zugpferdes” der Hausse ausübt. Aufgrund der zuletzt aufgetretenen (Investment-)Kaufsignale bleibt Apple Inc. ein technischer (Zu-)Kauf, wobei das nächste technische Etappenziel im Bereich um 250,0 USD liegen sollte.

Produktidee: Faktor-Zertifikate
WKN Typ Basiswert Merkmale
CJ8G2T Long Apple Inc. Faktor: 10
CU3V1C Short Apple Inc. Faktor: -10
Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform.
Die maßgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.zertifikate.commerzbank.de zur Verfügung. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf die WKN.
Sie sind im Begriff, ein komplexes Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers zu informieren, insbesondere um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen.